Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
 Schoko-Kirsch-Streuselkuchen mit Thermomix®

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Schoko-Kirsch-Streuselkuchen mit Thermomix® | Rezept
Bewertung:
71 % of 100
(11) Rezept bewerten

Schoko-Kirsch-Streuselkuchen mit Thermomix® | Rezept

Bewertung:
71 % of 100
(11) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Teig

  • 200 g
    kalte Butter
  • 130 g
    Butter
  • 300 g
    Mehl
  • 30 g
    Kakao
  • 1
    Ei
  • 1 Packung
    Backpulver
  • Füllung

  • 1 Glas
    Schattenmorellen
  • 500 g
    Magerquark
  • 100 g
    Zucker
  • 2
    Eier
  • 150 g
    weiche Butter
  • 1 Packung
    Vanillepudding-Pulver
  • 1 Prise
    Cherry Kiss
    "Joghurt ohne Cherry Kiss geht nicht mehr. Wie könnte ich nur bisher leben?" 5,99 €

1
Zuerst wird der Backofen auf 180 °C O/U-Hitze vorgeheizt. Dann werden alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf gegeben und für 20 Sekunden auf Stufe 5 vermischt. Nun wird 2/3 des Teigs in eine mit Backpapier ausgelegte und gut gefettete Springform gegeben und ein Rand hochgezogen. Der restliche Teig kann erstmal zur Seite gestellt werden.


2
Als nächstes werden alle Zutaten für die Füllung bis auf die Schattenmorellen in den Mixtopf gegeben und für 40 Sekunden auf Stufe 5 vermischt. Die abgetropften Schattenmorellen kommen dann in die Springform und die Mischung wird anschließend über die Kirschen verteilt. Als nächstes werden die restlichen Streusel über die Füllung gegeben.


3
Nun wird der Kuchen noch für etwa 50 Minuten in den Backofen geschoben. Danach ordentlich abkühlen lassen.


4
Tipp: Noch mehr Thermomix-Rezeptideen findest Du hier.

Zubereitung

1
Zuerst wird der Backofen auf 180 °C O/U-Hitze vorgeheizt. Dann werden alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf gegeben und für 20 Sekunden auf Stufe 5 vermischt. Nun wird 2/3 des Teigs in eine mit Backpapier ausgelegte und gut gefettete Springform gegeben und ein Rand hochgezogen. Der restliche Teig kann erstmal zur Seite gestellt werden.


2
Als nächstes werden alle Zutaten für die Füllung bis auf die Schattenmorellen in den Mixtopf gegeben und für 40 Sekunden auf Stufe 5 vermischt. Die abgetropften Schattenmorellen kommen dann in die Springform und die Mischung wird anschließend über die Kirschen verteilt. Als nächstes werden die restlichen Streusel über die Füllung gegeben.


3
Nun wird der Kuchen noch für etwa 50 Minuten in den Backofen geschoben. Danach ordentlich abkühlen lassen.


4
Tipp: Noch mehr Thermomix-Rezeptideen findest Du hier.

-

Zutaten

Personen
  • Teig

  • 200 g
    kalte Butter
  • 130 g
    Butter
  • 300 g
    Mehl
  • 30 g
    Kakao
  • 1
    Ei
  • 1 Packung
    Backpulver
  • Füllung

  • 1 Glas
    Schattenmorellen
  • 500 g
    Magerquark
  • 100 g
    Zucker
  • 2
    Eier
  • 150 g
    weiche Butter
  • 1 Packung
    Vanillepudding-Pulver
  • 1 Prise
    Cherry Kiss
    "Joghurt ohne Cherry Kiss geht nicht mehr. Wie könnte ich nur bisher leben?" 5,99 €
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren