Thermomix Torte Murawejnik
Thermomix Torte Murawejnik

Thermomix Torte Murawejnik

Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Zutaten

Personen

Teig

200 g Magarine
70 g Zucker
400 g Mehl
3 Prisen Just Spices Vanille
1 Päckchen Backpulver
1 Ei

Creme

200 g Butter (weich)
1 Dose Kondensmilch (gekocht)

Anleitung


1
Zuerst werden alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf gegeben und für 30 Sek. / Stufe 5 vermischt. Anschlißend noch weiter für eine Minute auf der Knetstufe. Anschließend den Teig in einen Gefrierbeutel oder Frischhaltefolie geben und ihn für 30 Minuten in das Gefrierfach legen. Nun den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Den Teig mit einer Reibe auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech reiben.

2
Das Ganze dann für etwas 15-20 Minuten backen - bis es goldbraun ist. Den Teig zerbröseln und die daraus entstanden Brösel in eine tiefe Schüssel geben. Im Anschluss daran alle Zutaten für die Creme in den Mixtopf geben und für 30 Sekunden auf Stufe 4 vermischen.

3
Die Creme zu den Bröseln hinzugeben und alles gut umrühren. Anschließend diese Masse auf einen Teller geben und einen "Ameisenhaufen" formen. Dann die Torte für mindestens drei Stunden kalt stellen. Danach ist er servierfertig und verzehrbar!

Zutaten

Personen

Teig

200 g Magarine
70 g Zucker
400 g Mehl
3 Prisen Just Spices Vanille
1 Päckchen Backpulver
1 Ei

Creme

200 g Butter (weich)
1 Dose Kondensmilch (gekocht)

Anleitung


1
Zuerst werden alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf gegeben und für 30 Sek. / Stufe 5 vermischt. Anschlißend noch weiter für eine Minute auf der Knetstufe. Anschließend den Teig in einen Gefrierbeutel oder Frischhaltefolie geben und ihn für 30 Minuten in das Gefrierfach legen. Nun den Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Den Teig mit einer Reibe auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech reiben.

2
Das Ganze dann für etwas 15-20 Minuten backen - bis es goldbraun ist. Den Teig zerbröseln und die daraus entstanden Brösel in eine tiefe Schüssel geben. Im Anschluss daran alle Zutaten für die Creme in den Mixtopf geben und für 30 Sekunden auf Stufe 4 vermischen.

3
Die Creme zu den Bröseln hinzugeben und alles gut umrühren. Anschließend diese Masse auf einen Teller geben und einen "Ameisenhaufen" formen. Dann die Torte für mindestens drei Stunden kalt stellen. Danach ist er servierfertig und verzehrbar!



Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an