Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Apfeltarte
Apfeltarte | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Apfeltarte | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
15 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen

1
Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und anschließend ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben.


2
Währenddessen den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


3
Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Anschließend in dünne Scheiben schneiden. Die Zitrone auspressen und die Apfelscheiben mit dem Zitronensaft beträufeln.


4
Die Sahne mit den Eiern, dem Rohrohrzucker und dem Apfelkuchen Gewürz in eine Schüssel geben und gründlich verrühren.


5
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn und rund ausrollen (etwas mehr als Ø 28 cm). Eine Tarteform (Ø 28 cm) einfetten und den Teig hineingeben, festdrücken und ggf. überstehende Teigreste abschneiden.


6
Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen und den Boden ca. 5 Minuten vorbacken. Anschließend herausnehmen und etwas abkühlen lassen.


7
Die Apfelscheiben dachziegelartig auf dem Boden verteilen, die Füllung darüber gießen und ca. 30-40 Minuten backen.


8
Je nach Belieben mit Puderzucker bestreut servieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
380
kcal

Kohlenhydrate
41
g

Proteine
4,8
g

Fett
22
g

Zubereitung

1
Für den Teig alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und anschließend ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben.


2
Währenddessen den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


3
Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Anschließend in dünne Scheiben schneiden. Die Zitrone auspressen und die Apfelscheiben mit dem Zitronensaft beträufeln.


4
Die Sahne mit den Eiern, dem Rohrohrzucker und dem Apfelkuchen Gewürz in eine Schüssel geben und gründlich verrühren.


5
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn und rund ausrollen (etwas mehr als Ø 28 cm). Eine Tarteform (Ø 28 cm) einfetten und den Teig hineingeben, festdrücken und ggf. überstehende Teigreste abschneiden.


6
Den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen und den Boden ca. 5 Minuten vorbacken. Anschließend herausnehmen und etwas abkühlen lassen.


7
Die Apfelscheiben dachziegelartig auf dem Boden verteilen, die Füllung darüber gießen und ca. 30-40 Minuten backen.


8
Je nach Belieben mit Puderzucker bestreut servieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
380
kcal

Kohlenhydrate
41
g

Proteine
4,8
g

Fett
22
g

Zutaten

Personen

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren