Auberginen-Tomaten-Auflauf mit Fetakäse
Auberginen-Tomaten-Auflauf mit Fetakäse
Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Auberginen-Tomaten-Auflauf mit Fetakäse

Zutaten
2 Auberginen
6 Tomaten
200g Feta
100g Parmesan
etwas Knoblauch
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Bruchetta Gewürz
etwas Oregano
2EL Öl
2 Auberginen
6 Tomaten
200g Feta
100g Parmesan
etwas Knoblauch
etwas Salz
etwas Pfeffer
etwas Bruchetta Gewürz
etwas Oregano
2EL Öl

Anleitung


1
Zuerst die Aubergine waschen und anschließend der Länge nach in ungefähr 1 cm breite Scheiben schneiden.

2
Danach in einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Auberginescheiben ca. 4-5 Minuten von jeder Seite anbraten bis sie gar sind.
Im Anschluss auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3
Daraufhin die Tomaten waschen,Strunk entfernen und in kleine Würfel schneiden. Alles mit Bruschette Gewürz,Salz,Pfeffer und Knoblauch vermengen und abschmecken.

4
Anschließend die Auflaufform mit Auberginen bedecken und die Tomatenwürfeln dazu geben.
Alles solange schichten, bis alles verbracht ist.

5
Nun die den Fetakäse und den geriebenen Parmesan auf die letzte Schicht verteilen.

6
Der Auflauf wird bei 180 Grad für ca. 30-40 Minuten in den Ofen gegeben.

Anleitung


1
Zuerst die Aubergine waschen und anschließend der Länge nach in ungefähr 1 cm breite Scheiben schneiden.

2
Danach in einer großen Pfanne Öl erhitzen und die Auberginescheiben ca. 4-5 Minuten von jeder Seite anbraten bis sie gar sind.
Im Anschluss auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3
Daraufhin die Tomaten waschen,Strunk entfernen und in kleine Würfel schneiden. Alles mit Bruschette Gewürz,Salz,Pfeffer und Knoblauch vermengen und abschmecken.

4
Anschließend die Auflaufform mit Auberginen bedecken und die Tomatenwürfeln dazu geben.
Alles solange schichten, bis alles verbracht ist.

5
Nun die den Fetakäse und den geriebenen Parmesan auf die letzte Schicht verteilen.

6
Der Auflauf wird bei 180 Grad für ca. 30-40 Minuten in den Ofen gegeben.

Meersalz

Mehr Salz... nein Meersalz natürlich! Das in den Salzgärten mediterraner Küstengebiete gewonnene Salz wertet jedes Gericht ein wenig auf.
3,99€

Oregano

Das „Pizzagewürz“ schlechthin ist deutlich vielfältiger, als es sein Spitzname vermuten lässt. Sein scharf-würziger, leicht bitterer Geschmack passt super zu Suppe, Sugos, Saucen, Gemüse und Schweinebraten.
3,99€

Knoblauchflocken

Probleme mit Vampiren? Nein? Na gut, aber Knoblauch kann man auch für andere Zwecke super gebrauchen. Schon der griechische Philosoph Pythagoras bezeichnete Knoblauch als „König der Gewürze“.
4,99€


,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an