Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Ayurveda Hafermüsli

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Ayurveda Hafermüsli | Rezept
Bewertung:
92 % of 100
(21) Rezept bewerten

Ayurveda Hafermüsli | Rezept

Bewertung:
92 % of 100
(21) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Zutaten:

  • 50 gr
    Haferflocken
  • 150 ml
    Wasser
  • 2-3
    Datteln
  • 1
    Apfel, gerieben
  • 1 EL
    Leinsamen
  • 1 TL
    Maca Pulver
  • 1 TL
    Agni Rise bzw. eine Prise Vanille, Zimt und Kardamom
  • 1
    Banane
  • Toppings:

  • Ein Paar
    Erdbeeren, Kokosflocken, Bananenchips, Beeren

1
Leinsamen, Haferflocken und die kleingeschnittenen Datteln miteinander vermengen und für mindestens eine Stunde einweichen lassen.


2
Nach dem Einweichen Maca, geriebender Apfel, und Agni Rise bzw. Gewürze unterrühren.


3
Anschließend Bananen zerkleinern und ebenso vermengen. Das fertige Hafermüsli mit verschiedenen Toppings servieren.

Zubereitung

1
Leinsamen, Haferflocken und die kleingeschnittenen Datteln miteinander vermengen und für mindestens eine Stunde einweichen lassen.


2
Nach dem Einweichen Maca, geriebender Apfel, und Agni Rise bzw. Gewürze unterrühren.


3
Anschließend Bananen zerkleinern und ebenso vermengen. Das fertige Hafermüsli mit verschiedenen Toppings servieren.

-

Zutaten

Personen
  • Zutaten:

  • 50 gr
    Haferflocken
  • 150 ml
    Wasser
  • 2-3
    Datteln
  • 1
    Apfel, gerieben
  • 1 EL
    Leinsamen
  • 1 TL
    Maca Pulver
  • 1 TL
    Agni Rise bzw. eine Prise Vanille, Zimt und Kardamom
  • 1
    Banane
  • Toppings:

  • Ein Paar
    Erdbeeren, Kokosflocken, Bananenchips, Beeren
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren