Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Basmati Reis mit Pak Choi und geröstetem Spargel
Basmati Reis mit Pak Choi und geröstetem Spargel

Basmati Reis mit Pak Choi und geröstetem Spargel

Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Gemüsechips Gewürz

4,99€

Gemüse Allrounder

4,99€

Zutaten

Personen
  • 150 g Basmatireis
  • 2 Stück Pak Choi
  • 100 g Thai Spargel
  • 100 g Kräuterseitlinge
  • 100 g Erbsen, grün
  • 3 Pr. JS Reis Allrounder
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Stück Zitrone
  • 1 Pr. Salz, Pfeffer
Zubereitung

1
Zuerst musst Du den Backofen auf 180 °C vorheizen. Danach bringst Du in einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen und bereitest den Basmatireis nach Packungsangabe zu.

2
In der Zwischenzeit schneidest Du die holzigen Enden vom Spargel ab. Danach gibst Du den Spargel auf ein Backblech, vermischst alles mit einem El Olivenöl und 1 Prise Salz.

3
Ab damit in den Ofen und für 10 Minuten im Backofen garen lassen.

4
Danach musst Du den Pak Choi halbieren und waschen. Den Pak Choi vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden. Beim Anderen nur die einzelnen Stängel zurechtschneiden.

5
Die Kräuterseitlinge längs halbieren, in einer großen Pfanne 1 El Olivenöl erhitzen und die Kräuterseitlinge für 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

6
Danach fügst Du die Pak Choi Streifen hinzu und lässt alles für 1 Minute mitbraten. Dann mischst Du alles mit dem gekochtem Reis.

7
In die gleiche Pfanne 200 ml Wasser und 2 Prisen Salz geben. Einmal aufkochen lassen und die Pak Choi Stängel für 2 Minuten sanft köcheln lassen.

8
Den Gemüse Reis mit dem Reisallrounder und dem Saft einer halben Zitrone abschmecken. Auf zwei Schüsseln aufteilen und mit dem geröstetem Spargel und Pack Choi toppen.

Zutaten

Personen
  • 150 g Basmatireis
  • 2 Stück Pak Choi
  • 100 g Thai Spargel
  • 100 g Kräuterseitlinge
  • 100 g Erbsen, grün
  • 3 Pr. JS Reis Allrounder
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Stück Zitrone
  • 1 Pr. Salz, Pfeffer
Zubereitung

1
Zuerst musst Du den Backofen auf 180 °C vorheizen. Danach bringst Du in einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen und bereitest den Basmatireis nach Packungsangabe zu.

2
In der Zwischenzeit schneidest Du die holzigen Enden vom Spargel ab. Danach gibst Du den Spargel auf ein Backblech, vermischst alles mit einem El Olivenöl und 1 Prise Salz.

3
Ab damit in den Ofen und für 10 Minuten im Backofen garen lassen.

4
Danach musst Du den Pak Choi halbieren und waschen. Den Pak Choi vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden. Beim Anderen nur die einzelnen Stängel zurechtschneiden.

5
Die Kräuterseitlinge längs halbieren, in einer großen Pfanne 1 El Olivenöl erhitzen und die Kräuterseitlinge für 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten.

6
Danach fügst Du die Pak Choi Streifen hinzu und lässt alles für 1 Minute mitbraten. Dann mischst Du alles mit dem gekochtem Reis.

7
In die gleiche Pfanne 200 ml Wasser und 2 Prisen Salz geben. Einmal aufkochen lassen und die Pak Choi Stängel für 2 Minuten sanft köcheln lassen.

8
Den Gemüse Reis mit dem Reisallrounder und dem Saft einer halben Zitrone abschmecken. Auf zwei Schüsseln aufteilen und mit dem geröstetem Spargel und Pack Choi toppen.

Gemüsechips Gewürz

4,99€

Gemüse Allrounder

4,99€


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktionert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse
sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel
Gratisprodukte.