Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Cheeseburger
Cheeseburger

Cheeseburger

Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Pommes Gewürz

4,99€

Kräuter Pommes Gewürz

4,99€

Hackfleisch Gewürz

4,99€

Burger Gewürz

4,99€

Zutaten

Personen

Zutaten

  • 150 ml Vollmilch
  • 1/2 Würfel Hefe, à 42 g
  • 1 EL Zucker
  • 250 g Mehl, Type 550
  • 40 g Butter
  • 2 Eier
  • etwas Salz

Für die Patties:

Für den Belag:

  • 2 Strauchtomaten
  • 1 Zwiebel, rot
  • 4 Sandwichgurken
  • 1 Romana-Salatherz
  • 1 Stange Frühlingslauch
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 4 Scheiben Cheddar
  • 4 EL Burgersoße nach Wahl
Zubereitung

1
Den Backofen auf 200 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.

2
Die Milch in einem Topf erwärmen, die Hefe darin auflösen und den Zucker und 1 Prise Salz hinzufügen. Das Mehl in eine Schüssel geben und die Milch-Zucker Mischung hinzugeben. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, mit 1 Ei und 1 Prise Salz vermengen und ebenfalls mit in die Schüssel geben.

3
Den Teig ca. 10 Minuten gründlich verkneten, abdecken und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Im Anschluss noch einmal kurz durchkneten, 4 gleich große Teigbällchen daraus formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

4
Das Eigelb mit 1 Prise Salz verquirlen und die Teiglinge damit einpinseln und mit dem Sesam bestreuen. Erneut 30 Minuten gehen lassen und dann ca. 10-12 Minuten in den Ofen geben.

5
Für die Patties das Hackfleisch mit dem Olivenöl und dem Burger Gewürz verkneten. Anschließend in 4 gleich große Portionen teilen, zu Patties formen und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten.

6
Beim Wenden der Patties die obere Seite mit je einer Scheibe Cheddar belegen. Die Tomaten waschen, die Zwiebeln schälen und beides in Scheiben schneiden. Die Gurken abtropfen lassen, den Salat waschen und trocken schleudern. Den Frühlingslauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

7
Zum Schluss den Frühstücksspeck in eine beschichtete Pfanne geben und ohne Fett knusprig ausbacken. Die Burgerbuns halbieren, mit der Burgersoße bestreichen und mit Salat, Zwiebeln, Tomaten und Frühlingslauch belegen. Zum Schluss das Pattie und den Bacon darauf geben und den Deckel auflegen.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
1137
kcal

Kohlenhydrate
59
g

Proteine
53
g

Fett
77
g

Zutaten

Personen

Zutaten

  • 150 ml Vollmilch
  • 1/2 Würfel Hefe, à 42 g
  • 1 EL Zucker
  • 250 g Mehl, Type 550
  • 40 g Butter
  • 2 Eier
  • etwas Salz

Für die Patties:

Für den Belag:

  • 2 Strauchtomaten
  • 1 Zwiebel, rot
  • 4 Sandwichgurken
  • 1 Romana-Salatherz
  • 1 Stange Frühlingslauch
  • 8 Scheiben Frühstücksspeck
  • 4 Scheiben Cheddar
  • 4 EL Burgersoße nach Wahl
Zubereitung

1
Den Backofen auf 200 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.

2
Die Milch in einem Topf erwärmen, die Hefe darin auflösen und den Zucker und 1 Prise Salz hinzufügen. Das Mehl in eine Schüssel geben und die Milch-Zucker Mischung hinzugeben. Die Butter in einem Topf schmelzen lassen, mit 1 Ei und 1 Prise Salz vermengen und ebenfalls mit in die Schüssel geben.

3
Den Teig ca. 10 Minuten gründlich verkneten, abdecken und 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Im Anschluss noch einmal kurz durchkneten, 4 gleich große Teigbällchen daraus formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

4
Das Eigelb mit 1 Prise Salz verquirlen und die Teiglinge damit einpinseln und mit dem Sesam bestreuen. Erneut 30 Minuten gehen lassen und dann ca. 10-12 Minuten in den Ofen geben.

5
Für die Patties das Hackfleisch mit dem Olivenöl und dem Burger Gewürz verkneten. Anschließend in 4 gleich große Portionen teilen, zu Patties formen und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten.

6
Beim Wenden der Patties die obere Seite mit je einer Scheibe Cheddar belegen. Die Tomaten waschen, die Zwiebeln schälen und beides in Scheiben schneiden. Die Gurken abtropfen lassen, den Salat waschen und trocken schleudern. Den Frühlingslauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

7
Zum Schluss den Frühstücksspeck in eine beschichtete Pfanne geben und ohne Fett knusprig ausbacken. Die Burgerbuns halbieren, mit der Burgersoße bestreichen und mit Salat, Zwiebeln, Tomaten und Frühlingslauch belegen. Zum Schluss das Pattie und den Bacon darauf geben und den Deckel auflegen.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
1137
kcal

Kohlenhydrate
59
g

Proteine
53
g

Fett
77
g


Pommes Gewürz

4,99€

Kräuter Pommes Gewürz

4,99€

Hackfleisch Gewürz

4,99€

Burger Gewürz

4,99€


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.