Fenchel Pasta
Fenchel Pasta | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Fenchel Pasta | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
25 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für den Fenchel:

  • 300 g
    Fenchel
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 4 Pr.
  • Für die Pasta:

  • 400 g
    Rigatoni
  • 150 g
    Erbsen, tiefgekühlt
  • 1/2 Bund
    Dill
  • 125 ml
    Sahne
  • 60 g
    geriebener Parmesan
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 2 Pr.

1
Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.


2
Während dessen den Fenchel waschen, vierteln, entstrunken und in längliche Streifen schneiden.


3
Den Fenchel mit dem Olivenöl und dem Gemüse Allrounder marinieren und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.


4
Den Fenchel für 15 Minuten im Backofen goldbraun backen.


5
In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsangabe al dente kochen.


6
Nachdem die Nudeln fertig sind, das Wasser abgießen und dabei 100ml Kochwasser aufbewahren.


7
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, die Erbsen 1 Minute darin anschwitzen und anschließend mit der Sahne und dem Kochwasser ablöschen.


8
Den Dill zupfen, in feine Streifen hacken und zusammen mit den Nudeln in die Pfanne geben und cremig einkochen lassen.


9
Zum Schluss den Parmesan und den gebackenen Fenchel untermischen und alles nochmal mit dem Gemüse Allrounder würzen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
428
kcal

Kohlenhydrate
36
g

Proteine
14
g

Fett
25
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.


2
Während dessen den Fenchel waschen, vierteln, entstrunken und in längliche Streifen schneiden.


3
Den Fenchel mit dem Olivenöl und dem Gemüse Allrounder marinieren und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.


4
Den Fenchel für 15 Minuten im Backofen goldbraun backen.


5
In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsangabe al dente kochen.


6
Nachdem die Nudeln fertig sind, das Wasser abgießen und dabei 100ml Kochwasser aufbewahren.


7
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, die Erbsen 1 Minute darin anschwitzen und anschließend mit der Sahne und dem Kochwasser ablöschen.


8
Den Dill zupfen, in feine Streifen hacken und zusammen mit den Nudeln in die Pfanne geben und cremig einkochen lassen.


9
Zum Schluss den Parmesan und den gebackenen Fenchel untermischen und alles nochmal mit dem Gemüse Allrounder würzen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
428
kcal

Kohlenhydrate
36
g

Proteine
14
g

Fett
25
g

Zutaten

Personen
  • Für den Fenchel:

  • 300 g
    Fenchel
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 4 Pr.
  • Für die Pasta:

  • 400 g
    Rigatoni
  • 150 g
    Erbsen, tiefgekühlt
  • 1/2 Bund
    Dill
  • 125 ml
    Sahne
  • 60 g
    geriebener Parmesan
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 2 Pr.
Rezept