Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Gebratene Nudeln mit Curry-Gemüse

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Gebratene Nudeln mit Curry-Gemüse | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Gebratene Nudeln mit Curry-Gemüse | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 150 g
    Mie Nudeln
  • 1
    Brokkoli
  • 2
    Karotten
  • 150 g
    Kaiserschoten
  • 150 g
    Champignons
  • 2 Stangen
    Frühlingslauch
  • 4 EL
    Rapsöl
  • 4 EL
    Sojasoße
  • 2 EL
    Erdnusskerne, geröstet
  • 3 Pr.
    Salz
  • 3 Pr.
    Curry
    Exotisch-scharfe Currymischung 4,99 €
    Curry

1
Die Mie-Nudeln mit heißem Wasser übergießen und 15 Minuten ziehen lassen.


2
Den Brokkoli waschen und in feine Röschen schneiden. Die Karotten schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden.


3
Die Kaiserschoten waschen und waagerecht halbieren. Die Champignons putzen und vierteln. Den Frühlingslauch waschen und in feine Ringe schneiden.


4
In einer Pfanne 2 EL Rapsöl erhitzen und den Brokkoli bei hoher Hitze 4 Minuten braten. Die Champignons und Karotten hinzufügen und 3 Minuten mitbraten.


5
Die Nudeln hinzufügen und weitere 4 Minuten bei hoher Hitze braten.


6
Die Kaiserschoten, die Sojasoße und das restliche Rapsöl hinzufügen und 2 Minuten braten. Mit dem Curry und 3 Prisen Salz würzen.


7
Vor dem Servieren den Frühlingslauch untermischen und die Nudelpfanne mit den Erdnüssen servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
818
kcal

Kohlenhydrate
81
g

Proteine
29
g

Fett
42
g

Zubereitung

1
Die Mie-Nudeln mit heißem Wasser übergießen und 15 Minuten ziehen lassen.


2
Den Brokkoli waschen und in feine Röschen schneiden. Die Karotten schälen, halbieren und in feine Scheiben schneiden.


3
Die Kaiserschoten waschen und waagerecht halbieren. Die Champignons putzen und vierteln. Den Frühlingslauch waschen und in feine Ringe schneiden.


4
In einer Pfanne 2 EL Rapsöl erhitzen und den Brokkoli bei hoher Hitze 4 Minuten braten. Die Champignons und Karotten hinzufügen und 3 Minuten mitbraten.


5
Die Nudeln hinzufügen und weitere 4 Minuten bei hoher Hitze braten.


6
Die Kaiserschoten, die Sojasoße und das restliche Rapsöl hinzufügen und 2 Minuten braten. Mit dem Curry und 3 Prisen Salz würzen.


7
Vor dem Servieren den Frühlingslauch untermischen und die Nudelpfanne mit den Erdnüssen servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
818
kcal

Kohlenhydrate
81
g

Proteine
29
g

Fett
42
g

Ein Rezept für gebratene Nudeln mit Curry-Gemüse. ✔ Mehr Rezeptinspirationen findest Du in unserer Rezeptwelt.

Zutaten

Personen
  • 150 g
    Mie Nudeln
  • 1
    Brokkoli
  • 2
    Karotten
  • 150 g
    Kaiserschoten
  • 150 g
    Champignons
  • 2 Stangen
    Frühlingslauch
  • 4 EL
    Rapsöl
  • 4 EL
    Sojasoße
  • 2 EL
    Erdnusskerne, geröstet
  • 3 Pr.
    Salz
  • 3 Pr.
    Curry
    Exotisch-scharfe Currymischung 4,99 €
    Curry
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren