Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Gefüllte Süßkartoffeln
Gefüllte Süßkartoffeln

Gefüllte Süßkartoffeln

Rahmen | Just Spices
60 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Fleur de Sel

4,99€

Gemüsebrühe

3,99€

Süßkartoffel Gewürz

4,99€

Zutaten

Personen
  • 2 Süßkartoffeln
  • 150 g Beluga Linsen
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Frischkäse
  • 60 g Schmand
  • 130 g Joghurt, natur
  • 2 EL Balsamicoessig, weiß
  • 1 Limette (Saft und Abrieb)
  • 1 Schuss Orangensaft
  • 80 g Kichererbsen
  • 1 Handvoll Granatapfelkerne
  • 1 Schale Gartenkresse
  • 1 Pr. Salz, Pfeffer
  • 1 Pr. JS Gemüsebrühe ohne Zuckerzusatz
  • 3 Pr. JS Süßkartoffel Gewürz
Zubereitung

1
Den Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Die Süßkartoffeln waschen und in der Mitte längs etwas einschneiden. Auf einem mit Backpapier belegtem Backblech ca. 45 - 60 Minuten backen. Die Backzeit variiert je nach der Größe der Süßkartoffeln.


2
Die Linsen in der Brühe al dente kochen (ca. 20 - 25 Minuten). In der Zeit die Petersilie wachen, trocken tupfen, fein schneiden. Für die Sauce die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Den Frischkäse mit dem Schmand und dem Joghurt verrühren. Den Knoblauch und den Essig hinzugeben und mit einer Prise Salz und Pfeffer abschmecken. Die Linsen anschließend abgießen und leicht auskühlen lassen.

3
Die gekochten Linsen werden mit der Petersilie, dem Süßkartoffel Gewürz, dem Limettensaft und -schale sowie einem Schuss Orangensaft vermengt, sodass ein lauwarmer Linsensalat entsteht. Die fertig gebackene Süßkartoffel wird vorsichtig in der Mitte aufgebrochen, sodass sie gefüllt werden kann: Den Linsensalat, die Kichererbsen und die Granatapfelkerne auf der Süßkartoffel verteilen. Mit der Sauce toppen und mit der Gartenkresse garnieren.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
422
kcal

Kohlenhydrate
61
g

Proteine
12
g

Fett
13
g

Zutaten

Personen
  • 2 Süßkartoffeln
  • 150 g Beluga Linsen
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Frischkäse
  • 60 g Schmand
  • 130 g Joghurt, natur
  • 2 EL Balsamicoessig, weiß
  • 1 Limette (Saft und Abrieb)
  • 1 Schuss Orangensaft
  • 80 g Kichererbsen
  • 1 Handvoll Granatapfelkerne
  • 1 Schale Gartenkresse
  • 1 Pr. Salz, Pfeffer
  • 1 Pr. JS Gemüsebrühe ohne Zuckerzusatz
  • 3 Pr. JS Süßkartoffel Gewürz
Zubereitung

1
Den Backofen auf 180 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Die Süßkartoffeln waschen und in der Mitte längs etwas einschneiden. Auf einem mit Backpapier belegtem Backblech ca. 45 - 60 Minuten backen. Die Backzeit variiert je nach der Größe der Süßkartoffeln.


2
Die Linsen in der Brühe al dente kochen (ca. 20 - 25 Minuten). In der Zeit die Petersilie wachen, trocken tupfen, fein schneiden. Für die Sauce die Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Den Frischkäse mit dem Schmand und dem Joghurt verrühren. Den Knoblauch und den Essig hinzugeben und mit einer Prise Salz und Pfeffer abschmecken. Die Linsen anschließend abgießen und leicht auskühlen lassen.

3
Die gekochten Linsen werden mit der Petersilie, dem Süßkartoffel Gewürz, dem Limettensaft und -schale sowie einem Schuss Orangensaft vermengt, sodass ein lauwarmer Linsensalat entsteht. Die fertig gebackene Süßkartoffel wird vorsichtig in der Mitte aufgebrochen, sodass sie gefüllt werden kann: Den Linsensalat, die Kichererbsen und die Granatapfelkerne auf der Süßkartoffel verteilen. Mit der Sauce toppen und mit der Gartenkresse garnieren.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
422
kcal

Kohlenhydrate
61
g

Proteine
12
g

Fett
13
g


Fleur de Sel

4,99€

Gemüsebrühe

3,99€

Süßkartoffel Gewürz

4,99€


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.