Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Gegrillte Hähnchenbrust Caprese

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Gegrillte Hähnchenbrust Caprese | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(2) Rezept bewerten

Gegrillte Hähnchenbrust Caprese | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(2) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 4
    Hähnchenbrustfilets, à 200 g
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamicoessig, dunkel
  • 2
    Fleischtomaten
  • 1 Kugel
    Mozzarella, à 125 g
  • 1 Bund
    Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • 6 Pr.

1
Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


2
Die Hähnchenbrust von Haut und Sehnen befreien und mit 4 Prisen Salz und 4 Prisen Pfeffer würzen. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrust bei hoher Hitze von jeder Seite für 2 Minuten braten. Den Balsamico mit dem restlichen Olivenöl und mit 2 Prisen Italienischem Nudelsalat Gewürz verrühren. Die gebratene Hähnchenbrust in der Marinade wälzen und 10 Minuten im Ofen backen.


3
Die Tomaten waschen, vom Strunk befreien und in 8 Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in 8 Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust aus dem Ofen nehmen, 2 Minuten beiseitestellen und mit Mozzarella und Tomaten belegen.


4
Das Basilikum waschen, trocken tupfen und abzupfen. Die Basilikumblätter über der Hähnchenbrust verteilen und mit jeweils 1 Prise Italienischem Nudelsalat Gewürz toppen.


5
Tipp: Dazu passt super ein leichter Blattsalat.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
427
kcal

Kohlenhydrate
2,2
g

Proteine
53
g

Fett
23
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


2
Die Hähnchenbrust von Haut und Sehnen befreien und mit 4 Prisen Salz und 4 Prisen Pfeffer würzen. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrust bei hoher Hitze von jeder Seite für 2 Minuten braten. Den Balsamico mit dem restlichen Olivenöl und mit 2 Prisen Italienischem Nudelsalat Gewürz verrühren. Die gebratene Hähnchenbrust in der Marinade wälzen und 10 Minuten im Ofen backen.


3
Die Tomaten waschen, vom Strunk befreien und in 8 Scheiben schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in 8 Scheiben schneiden. Die Hähnchenbrust aus dem Ofen nehmen, 2 Minuten beiseitestellen und mit Mozzarella und Tomaten belegen.


4
Das Basilikum waschen, trocken tupfen und abzupfen. Die Basilikumblätter über der Hähnchenbrust verteilen und mit jeweils 1 Prise Italienischem Nudelsalat Gewürz toppen.


5
Tipp: Dazu passt super ein leichter Blattsalat.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
427
kcal

Kohlenhydrate
2,2
g

Proteine
53
g

Fett
23
g

-

Zutaten

Personen
  • 4
    Hähnchenbrustfilets, à 200 g
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamicoessig, dunkel
  • 2
    Fleischtomaten
  • 1 Kugel
    Mozzarella, à 125 g
  • 1 Bund
    Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • 6 Pr.
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren