Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Gegrillte Hähnchenspieße
Gegrillte Hähnchenspieße

Gegrillte Hähnchenspieße

Rahmen | Just Spices
90 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen

Für die Marinade:

Für die Hähnchenspieße:

Zubereitung

1
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Fenchel vom Strunk befreien und die einzelnen Schichten abnehmen und waschen. Jeweils zuerst in feine Streifen und anschließend in feine Würfel schneiden. Die Pinienkerne grob hacken. Alles zusammen in eine Schüssel geben. Mit den beiden Ölen auffüllen und mit dem Italienischen Hähnchen Gewürz abschmecken und gut verrühren.

2
Die Hähnchenbrustfilets von Haut und Sehnen befreien. Längs dritteln und anschließend in ca. daumengroße Würfel schneiden. Dabei darauf achten, dass alle Würfel ungefähr die gleiche Größe haben.

3
Die Würfel in einer Auflaufform mit dem Italienischen Hähnchen Gewürz vermengen. Den Grill vorheizen.

4
Die Würfel auf Metallspieße stecke. Die fertigen Spieße wieder in die Auflaufform legen und mit 2/3 der Marinade vermengen. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die restliche Marinade bei Raumtemperatur beiseitestellen.

5
Die Spieße aus der Marinade nehmen und die überschüssige Marinade abtropfen lassen. Die Spieße bei direkter Hitze (ca. 200 - 200°C) von jeder Seite ca. 1-2 Minuten grillen. Dabei gelegentlich drehen. Anschließend kurz am Rand des Grills bei indirekter Hitze ruhen lassen. Vor dem servieren mit der restlichen Marinade beträufeln.

6
Tipp: Eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Wer Zeit hat, lässt die fertigen Spieße über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
580
kcal

Kohlenhydrate
2,6
g

Proteine
32
g

Fett
50
g

Zutaten

Personen

Für die Marinade:

Für die Hähnchenspieße:

Zubereitung

1
Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Fenchel vom Strunk befreien und die einzelnen Schichten abnehmen und waschen. Jeweils zuerst in feine Streifen und anschließend in feine Würfel schneiden. Die Pinienkerne grob hacken. Alles zusammen in eine Schüssel geben. Mit den beiden Ölen auffüllen und mit dem Italienischen Hähnchen Gewürz abschmecken und gut verrühren.

2
Die Hähnchenbrustfilets von Haut und Sehnen befreien. Längs dritteln und anschließend in ca. daumengroße Würfel schneiden. Dabei darauf achten, dass alle Würfel ungefähr die gleiche Größe haben.

3
Die Würfel in einer Auflaufform mit dem Italienischen Hähnchen Gewürz vermengen. Den Grill vorheizen.

4
Die Würfel auf Metallspieße stecke. Die fertigen Spieße wieder in die Auflaufform legen und mit 2/3 der Marinade vermengen. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die restliche Marinade bei Raumtemperatur beiseitestellen.

5
Die Spieße aus der Marinade nehmen und die überschüssige Marinade abtropfen lassen. Die Spieße bei direkter Hitze (ca. 200 - 200°C) von jeder Seite ca. 1-2 Minuten grillen. Dabei gelegentlich drehen. Anschließend kurz am Rand des Grills bei indirekter Hitze ruhen lassen. Vor dem servieren mit der restlichen Marinade beträufeln.

6
Tipp: Eine gute Vorbereitung ist die halbe Miete. Wer Zeit hat, lässt die fertigen Spieße über Nacht im Kühlschrank marinieren.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
580
kcal

Kohlenhydrate
2,6
g

Proteine
32
g

Fett
50
g




Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.