Hefezopf mit Pflaumenkompott
Hefezopf mit Pflaumenkompott | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Hefezopf mit Pflaumenkompott | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
10 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 2 Pck.
    Trockenhefe
  • 60 g
    Zucker
  • 170 ml
    Milch(auch Pflanzenmilch)
  • 60 ml
    Sonnenblumenöl
  • 1 Pr.
    Salz
  • 1
    Hühnerei
  • 360 g
    Mehl
  • 1 EL
    Puddingpulver Vanille
  • 80-100 ml
    Wasser
  • 1 Pck.
    Vanillezucker
  • 2 TL
  • 3 EL
    ggf. Weißwein
  • 400 g
    Pflaumen

1
Hefe mit 40g Zucker und der Milch gut verrühren. 350g Mehl dazugeben und den Teig kneten. 15 Minute abgedeckt an einen warmen Ort stellen.


2
Sonnenblumenöl, Puddingpulver und Salz zum Vorteig dazu geben und den Teig glatt kneten. Weitere 30 Minuten gehen lassen.


3
Ofen auf 180 °C ( Gas: Stufe 2, Umluft 160 °C) vorheizen. Den Teig in 3 gleichgroße Teile trennen und die Arbeitsfläche mit restlichen Mehl bestreuen.


4
Alle Teile ausrollen und mit den 3 Strängen einen Zopf flechten. Diesen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Zopf mit verquirlten Ei einstreichen.


5
Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. In der Zeit nun den Pflaumenkompott vorbereiten


6
Wasser mit restlichen Zucker (20g) und Vanillezucker erhitzen. Pflaumen entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Pflaumenstücke dazu geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.


7
Dabei immer mal umrühren. Weißwein dazu und umrühren. Cherry Kiss hinzufügen und ein letztes Mal ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit frischen fertigen Hefezopf servieren. Schmeckt aber auch kalt.

Zubereitung

1
Hefe mit 40g Zucker und der Milch gut verrühren. 350g Mehl dazugeben und den Teig kneten. 15 Minute abgedeckt an einen warmen Ort stellen.


2
Sonnenblumenöl, Puddingpulver und Salz zum Vorteig dazu geben und den Teig glatt kneten. Weitere 30 Minuten gehen lassen.


3
Ofen auf 180 °C ( Gas: Stufe 2, Umluft 160 °C) vorheizen. Den Teig in 3 gleichgroße Teile trennen und die Arbeitsfläche mit restlichen Mehl bestreuen.


4
Alle Teile ausrollen und mit den 3 Strängen einen Zopf flechten. Diesen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Zopf mit verquirlten Ei einstreichen.


5
Auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. In der Zeit nun den Pflaumenkompott vorbereiten


6
Wasser mit restlichen Zucker (20g) und Vanillezucker erhitzen. Pflaumen entkernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Pflaumenstücke dazu geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.


7
Dabei immer mal umrühren. Weißwein dazu und umrühren. Cherry Kiss hinzufügen und ein letztes Mal ca. 5 Minuten köcheln lassen. Mit frischen fertigen Hefezopf servieren. Schmeckt aber auch kalt.

Zutaten

Personen
  • 2 Pck.
    Trockenhefe
  • 60 g
    Zucker
  • 170 ml
    Milch(auch Pflanzenmilch)
  • 60 ml
    Sonnenblumenöl
  • 1 Pr.
    Salz
  • 1
    Hühnerei
  • 360 g
    Mehl
  • 1 EL
    Puddingpulver Vanille
  • 80-100 ml
    Wasser
  • 1 Pck.
    Vanillezucker
  • 2 TL
  • 3 EL
    ggf. Weißwein
  • 400 g
    Pflaumen
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.