Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Italienischer Nudelsalat mit Rucola

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Italienischer Nudelsalat mit Rucola | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(3) Rezept bewerten

Italienischer Nudelsalat mit Rucola | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(3) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 200 g
    Fusilli
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 250 g
    Kirschtomaten
  • 60 g
    Pinienkerne
  • 2 Handvoll
    Rucola
  • 250 g
    Mozzarellakugeln
  • 2 EL
    Balsamicoessig, weiß
  • 6 Pr.
    Italienisches Nudelsalat Gewürz

1
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen und abgießen.


2
Die noch warmen Nudeln mit dem Italienischen Nudelsalat Gewürz und dem Olivenöl vermischen und auskühlen lassen.


3
Die Tomaten waschen und halbieren. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldgelb anrösten. Dabei gelegentlich umrühren, damit die Kerne nicht verbrennen. Anschließend herausnehmen und beiseitestellen.


4
Den Rucola waschen und trocken tupfen. Tomaten, Mozzarella und Pinienkerne unter die Nudeln heben und mit dem Balsamico Essig vermischen. Den Salat 60 Minuten ziehen lassen und kurz vor dem Servieren den Rucola unterheben.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
578
kcal

Kohlenhydrate
41
g

Proteine
21
g

Fett
36
g

Zubereitung

1
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen, die Nudeln nach Packungsanleitung al dente kochen und abgießen.


2
Die noch warmen Nudeln mit dem Italienischen Nudelsalat Gewürz und dem Olivenöl vermischen und auskühlen lassen.


3
Die Tomaten waschen und halbieren. Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze goldgelb anrösten. Dabei gelegentlich umrühren, damit die Kerne nicht verbrennen. Anschließend herausnehmen und beiseitestellen.


4
Den Rucola waschen und trocken tupfen. Tomaten, Mozzarella und Pinienkerne unter die Nudeln heben und mit dem Balsamico Essig vermischen. Den Salat 60 Minuten ziehen lassen und kurz vor dem Servieren den Rucola unterheben.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
578
kcal

Kohlenhydrate
41
g

Proteine
21
g

Fett
36
g

Italienischer Nudelsalat: Extra lecker mit Rucola und Pinienkernen 

Dieser italienische Nudelsalat erfüllt alle Voraussetzungen, um auf dem nächsten Grillabend oder auf der kommenden Party zu punkten, die Lunchbox fürs Picknick zu füllen oder als Mittagessen im Sommer serviert zu werden. Durch leckere Kirschtomaten, kleinen Mozzarellakugeln und frischem Rucola ist der Salat perfekt für warme Sommertage und schmeckt der ganzen Familie. Unser italienisches Nudelsalat Gewürz lässt euch direkt vom wunderschönen Mittelmeer träumen! 

Weitere Rezepte für warme Sommertage 

Italienischer Nudelsalat ist lecker, keine Frage. Aber welche Alternativen und weitere Rezepte gibt es? In unserer Sommer-Rezeptsammlung findest Du tolle Rezepte für warme Tage: Brotsalat mit Tomate Mozzarella, Rohkostsalat, Erdbeer Shakes, leckere Spieße vom Grill, selbstgemachte Eiscreme und vieles mehr. Unser Bestseller Gewürz Set stattet Dich darüber hinaus perfekt für den Sommer aus.

Zutaten

Personen
  • 200 g
    Fusilli
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 250 g
    Kirschtomaten
  • 60 g
    Pinienkerne
  • 2 Handvoll
    Rucola
  • 250 g
    Mozzarellakugeln
  • 2 EL
    Balsamicoessig, weiß
  • 6 Pr.
    Italienisches Nudelsalat Gewürz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren