Kaiserschmarrn mit Heidelbeerpüree
Kaiserschmarrn mit Heidelbeerpüree

Kaiserschmarrn mit Heidelbeerpüree

Rahmen | Just Spices
10 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen

Kaiserschmarrn

2 Eier
15g Xucker
eine Messerspitze Vanille
190ml Milch
63g Dinkelmehl
20g Butter
1 Prise Meersalz
etwas Puderzucker

Heidelbeerpüree

125g Heidelbeeren

Anleitung


1
-Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Xucker, einer Prise Salz und etwas Vanille mit einem Schneebesen vermengen.
-Abwechselnd Milch und Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
-Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

2
-In eine große Pfanne etwas Butter erhitzen und die Hälfte des Teiges dazugeben.
-Von beiden Seiten ausbacken und mit dem Pfannenwender in Stücke zerteilen.
-Das Gleiche mit der anderen Hälfte des Teiges machen.

3
-Die Heidelbeeren in ein hohes Gefäß füllen und pürieren.
-Den Kaiserschmarrn auf einen Teller geben und mit Puderzucker bestreuen.
-Nun kann man beides zusammen genießen.

Zutaten

Personen

Kaiserschmarrn

2 Eier
15g Xucker
eine Messerspitze Vanille
190ml Milch
63g Dinkelmehl
20g Butter
1 Prise Meersalz
etwas Puderzucker

Heidelbeerpüree

125g Heidelbeeren

Anleitung


1
-Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Xucker, einer Prise Salz und etwas Vanille mit einem Schneebesen vermengen.
-Abwechselnd Milch und Mehl hinzufügen und zu einem glatten Teig verarbeiten.
-Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter den Teig heben.

2
-In eine große Pfanne etwas Butter erhitzen und die Hälfte des Teiges dazugeben.
-Von beiden Seiten ausbacken und mit dem Pfannenwender in Stücke zerteilen.
-Das Gleiche mit der anderen Hälfte des Teiges machen.

3
-Die Heidelbeeren in ein hohes Gefäß füllen und pürieren.
-Den Kaiserschmarrn auf einen Teller geben und mit Puderzucker bestreuen.
-Nun kann man beides zusammen genießen.

Meersalz

Mehr Salz... nein Meersalz natürlich! Das in den Salzgärten mediterraner Küstengebiete gewonnene Salz wertet jedes Gericht ein wenig auf.


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an