Grill Gewürzbox
Wochenplaner
Kartoffelwürfel mit Joghurt Dip

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Kartoffelwürfel mit Joghurt Dip | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Kartoffelwürfel mit Joghurt Dip | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Kartoffelwürfel:

  • 500 g
    Kartoffeln, festkochend
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 3
    Minigurken
  • 1 Bund
    Radieschen
  • 2
    Salatherzen
  • 2
    Rispentomaten
  • 4 Pr.
  • Für den Dip:

  • 250 g
    Griechischer Joghurt
  • 1 Bund
    Schnittlauch
  • 1
    Limette, Saft
  • 3 Pr.

1
Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


2
Die Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl und Bratkartoffel Gewürz vermischen.


3
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 25-30 Minuten backen.


4
Die Gurken abwaschen und längs in dünne Scheiben schneiden. Die Radieschen putzen, vom Grün befreien, vierteln. Salatherzen waschen, vom Strunk befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.


5
Die Tomaten waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien und in grobe Stücke schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden.


6
Für den Dip den griechischen Joghurt in eine Schüssel geben. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Zusammen mit dem Kräuter Quark Mix unter den Joghurt rühren. Die Limette waschen, halbieren, den Saft auspressen und ebenfalls zum Dip geben.


7
Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, in 4 Schüsseln geben, das restliche Gemüse dazugeben und zusammen mit dem Joghurt Dip servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
314
kcal

Kohlenhydrate
25
g

Proteine
5,9
g

Fett
21
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


2
Die Kartoffeln schälen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. In eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl und Bratkartoffel Gewürz vermischen.


3
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und 25-30 Minuten backen.


4
Die Gurken abwaschen und längs in dünne Scheiben schneiden. Die Radieschen putzen, vom Grün befreien, vierteln. Salatherzen waschen, vom Strunk befreien und in mundgerechte Stücke schneiden.


5
Die Tomaten waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien und in grobe Stücke schneiden. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden.


6
Für den Dip den griechischen Joghurt in eine Schüssel geben. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Zusammen mit dem Kräuter Quark Mix unter den Joghurt rühren. Die Limette waschen, halbieren, den Saft auspressen und ebenfalls zum Dip geben.


7
Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, in 4 Schüsseln geben, das restliche Gemüse dazugeben und zusammen mit dem Joghurt Dip servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
314
kcal

Kohlenhydrate
25
g

Proteine
5,9
g

Fett
21
g

Zutaten

Personen
  • Für die Kartoffelwürfel:

  • 500 g
    Kartoffeln, festkochend
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 3
    Minigurken
  • 1 Bund
    Radieschen
  • 2
    Salatherzen
  • 2
    Rispentomaten
  • 4 Pr.
  • Für den Dip:

  • 250 g
    Griechischer Joghurt
  • 1 Bund
    Schnittlauch
  • 1
    Limette, Saft
  • 3 Pr.
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren