Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Kürbisbrot

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Kürbisbrot | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Kürbisbrot | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
80 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 130 g
    Pekannüsse
  • 200 g
    Weizenmehl
  • 1 TL
    Natron
  • 2 TL
    Backpulver
  • 4
    Eier
  • 100 ml
    Rapsöl
  • 200 g
    brauner Zucker
  • 200 g
    Zuckerrübensirup
  • 300 g
    Kürbiswürfel, gegart
  • 100 g
    backfeste Schokotropfen
  • etwas
    Butter und Mehl (für die Form)
  • 1 geh. TL
    Puderzucker
  • 3 TL
    Kakaokuss
    Schokoladige Würzmischung 5,99 €

1
Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Kastenform (25 cm) mit Butter einfetten und mit Mehl ausstäuben.


2
Die Nüsse im Mixbehälter des ZWILLING ENFINIGY Hochleistungsstandmixers mittels Pulsfunktion 2-3 Mal ca. 1-2 Sekunden grob zerkleinern und herausnehmen.


3
Das Mehl mit dem Natron und dem Backpulver vermischen. Die restlichen Zutaten in folgender Reihenfolge in den Mixbehälter geben: Eier, Rapsöl, brauner Zucker, 2 TL Kakaokuss, Zuckerrübensirup, Kürbis. Das Programm Cocktail starten.


4
Während des Mixprozesses die Mehlmischung nach und nach durch die Verschlusskappenöffnung zugeben.


5
Nach Ende des Mixvorgangs die Nüsse und die Schokotropfen mit einem Teigschaber unterheben. Den Teig in die vorbereitete Kastenform füllen.


6
Im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 50-60 Minuten backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.


7
Den Puderzucker mit 1 TL Kakaokuss vermischen und den Kuchen damit bestäuben.


8
Tipp: Wenn das Brot am Ende des Backprozesses zu dunkel wird, einfach mit einem Bogen Backpapier abdecken.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
251
kcal

Kohlenhydrate
27
g

Proteine
4,1
g

Fett
14
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Eine Kastenform (25 cm) mit Butter einfetten und mit Mehl ausstäuben.


2
Die Nüsse im Mixbehälter des ZWILLING ENFINIGY Hochleistungsstandmixers mittels Pulsfunktion 2-3 Mal ca. 1-2 Sekunden grob zerkleinern und herausnehmen.


3
Das Mehl mit dem Natron und dem Backpulver vermischen. Die restlichen Zutaten in folgender Reihenfolge in den Mixbehälter geben: Eier, Rapsöl, brauner Zucker, 2 TL Kakaokuss, Zuckerrübensirup, Kürbis. Das Programm Cocktail starten.


4
Während des Mixprozesses die Mehlmischung nach und nach durch die Verschlusskappenöffnung zugeben.


5
Nach Ende des Mixvorgangs die Nüsse und die Schokotropfen mit einem Teigschaber unterheben. Den Teig in die vorbereitete Kastenform füllen.


6
Im Backofen auf der mittleren Schiene ca. 50-60 Minuten backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form stürzen und vollständig auskühlen lassen.


7
Den Puderzucker mit 1 TL Kakaokuss vermischen und den Kuchen damit bestäuben.


8
Tipp: Wenn das Brot am Ende des Backprozesses zu dunkel wird, einfach mit einem Bogen Backpapier abdecken.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
251
kcal

Kohlenhydrate
27
g

Proteine
4,1
g

Fett
14
g

Zutaten

Personen
  • 130 g
    Pekannüsse
  • 200 g
    Weizenmehl
  • 1 TL
    Natron
  • 2 TL
    Backpulver
  • 4
    Eier
  • 100 ml
    Rapsöl
  • 200 g
    brauner Zucker
  • 200 g
    Zuckerrübensirup
  • 300 g
    Kürbiswürfel, gegart
  • 100 g
    backfeste Schokotropfen
  • etwas
    Butter und Mehl (für die Form)
  • 1 geh. TL
    Puderzucker
  • 3 TL
    Kakaokuss
    Schokoladige Würzmischung 5,99 €
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren