Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Orientalische Falafel-Bowl

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Orientalische Falafel-Bowl | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Orientalische Falafel-Bowl | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Just Spices
Backzeit:
40 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Bowl:

  • 1
    Spitzkohl
  • 250 g
    Falafel
  • 100 g
    Couscous
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1
    Karotte, lila
  • 1
    Aubergine
  • 2
    Rispentomaten
  • 1
    Granatapfel
  • 2 Handvoll
    Salat Deiner Wahl
  • 6 Pr.
    Salz
  • 1 TL
    Stullen Spice
    “Gibt es jeden Abend und ja, es macht einfach jede Stulle besser!“ 5,99 €
    Stullen Spice
  • Für die Joghurt Soße

  • 150 g
    Naturjoghurt
  • 1 EL
    Tahina
  • 1
    Zitrone
  • 1 TL
    Stullen Spice
    “Gibt es jeden Abend und ja, es macht einfach jede Stulle besser!“ 5,99 €
    Stullen Spice

1
Den Backofen auf 200°C vorheizen.


2
Den Spitzkohl halbieren und mit der Unterseite nach unten auf ein Backblech legen und für 35 Minuten im Backofen backen. Während dessen die Falafel nach Packungsanleitung zubereiten.


3
Für den Couscous 200ml Wasser aufkochen und mit Salz sowie 1 Prise Stullen Spice würzen. Den Couscous in eine Schüssel geben und mit dem heißen Wasser begießen. Das Olivenöl hinzugeben, mit einer Gabel durchrühren und abgedeckt 10 Minuten quellen lassen.


4
Die Karotte schälen und in dünne lange Scheiben schneiden. Die Aubergine waschen, in dünne Scheiben schneiden, mit Salz würzen und für ca. 10 Minuten zur Seite stellen. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in mundgerechte Stücke würfeln. Den Granatapfel halbieren und die Kerne herausklopfen. Den Salat waschen und trocken schleudern.


5
Für die Joghurt Soße den Joghurt mit Tahina verrühren und mit dem Saft einer Zitrone sowie Stullen Spice würzen.


6
Eine Grillpfanne erhitzen, die Aubergine mit Küchenkrepp abtupfen und in der Pfanne von beiden Seiten für 5 Minuten grillen. Den Spitzkohl aus dem Ofen nehmen und das äußere Blatt entfernen. Dann den Kohl vom Strunk befreien, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz würzen.


7
Alle Zutaten in 2 Bowls anrichten und die Joghurt Soße und die fertigen Falafel darüber geben. Abschließend noch mit dem restlichen Stullen Spice garnieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
738
kcal

Kohlenhydrate
93
g

Proteine
32
g

Fett
25
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 200°C vorheizen.


2
Den Spitzkohl halbieren und mit der Unterseite nach unten auf ein Backblech legen und für 35 Minuten im Backofen backen. Während dessen die Falafel nach Packungsanleitung zubereiten.


3
Für den Couscous 200ml Wasser aufkochen und mit Salz sowie 1 Prise Stullen Spice würzen. Den Couscous in eine Schüssel geben und mit dem heißen Wasser begießen. Das Olivenöl hinzugeben, mit einer Gabel durchrühren und abgedeckt 10 Minuten quellen lassen.


4
Die Karotte schälen und in dünne lange Scheiben schneiden. Die Aubergine waschen, in dünne Scheiben schneiden, mit Salz würzen und für ca. 10 Minuten zur Seite stellen. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in mundgerechte Stücke würfeln. Den Granatapfel halbieren und die Kerne herausklopfen. Den Salat waschen und trocken schleudern.


5
Für die Joghurt Soße den Joghurt mit Tahina verrühren und mit dem Saft einer Zitrone sowie Stullen Spice würzen.


6
Eine Grillpfanne erhitzen, die Aubergine mit Küchenkrepp abtupfen und in der Pfanne von beiden Seiten für 5 Minuten grillen. Den Spitzkohl aus dem Ofen nehmen und das äußere Blatt entfernen. Dann den Kohl vom Strunk befreien, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz würzen.


7
Alle Zutaten in 2 Bowls anrichten und die Joghurt Soße und die fertigen Falafel darüber geben. Abschließend noch mit dem restlichen Stullen Spice garnieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
738
kcal

Kohlenhydrate
93
g

Proteine
32
g

Fett
25
g

Orientalische Falafel-Bowl

Unsere orientalische Falafe-Bowl beweist, wie vielseitig Bowls wirklich sein können. Die Kombination aus Couscous, buntem Gemüse, würzigen Falafeln mit einer cremigen Joghurt Soße ist einfach ein perfect Match! Unser Stullen Spice sorgt abschließend noch für den würzigen Feinschliff. Ansonsten eignet sich unser Bowl Topping auch hervorragend für bunte Bowls jeglicher Art. Allen Fans der mediterranen Küche legen wir unser Italian Bowl Topping ans Herz.

 

Weitere Bowl Rezepte

Wir können garnicht genug von bunten Bowls bekommen! In unserer Bowl Rezeptsammlung ist für jeden Geschmack etwas dabei - hier findest auch Du bestimmt dein persönliches Schüsselglück. In unserem Artikel "Bowls: Rezepte und alles, was Du über Bowls wissen musst" erfährst Du wissenswerte Infos und findest unsere leckersten Bowl Kreationen.

Zutaten

Personen
  • Für die Bowl:

  • 1
    Spitzkohl
  • 250 g
    Falafel
  • 100 g
    Couscous
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1
    Karotte, lila
  • 1
    Aubergine
  • 2
    Rispentomaten
  • 1
    Granatapfel
  • 2 Handvoll
    Salat Deiner Wahl
  • 6 Pr.
    Salz
  • 1 TL
    Stullen Spice
    “Gibt es jeden Abend und ja, es macht einfach jede Stulle besser!“ 5,99 €
    Stullen Spice
  • Für die Joghurt Soße

  • 150 g
    Naturjoghurt
  • 1 EL
    Tahina
  • 1
    Zitrone
  • 1 TL
    Stullen Spice
    “Gibt es jeden Abend und ja, es macht einfach jede Stulle besser!“ 5,99 €
    Stullen Spice
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren