Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Penne Arrabiata mit Zucchini
Penne Arrabiata mit Zucchini

Penne Arrabiata mit Zucchini

Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Antipasti Gewürz

4,99€

Pasta Allrounder

4,99€

Zimtbrötchen Gewürz

5,99€

Roter Pesto Mix

4,99€

Aglio e Olio Gewürz

4,99€

Zutaten

Personen
  • 2 Stück Zucchini
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Penne
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Chilischote, rot
  • 1 Dose stückige Tomaten, à 400 g
  • 1 Pr. Salz
  • 4 Pr. JS Italian Allrounder
Zubereitung

1
Den Backofen auf 220 °C (Umluft) vorheizen.

2
Die Zucchini waschen, in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden, in einer Schüssel mit 2 EL Olivenöl und 2 Prisen Italian Allrounder hinzufügen und gut vermischen.

3
Die Zucchini auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten backen.

4
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln für die Hälfte der angegeben Garzeit kochen.

5
Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Chilischote in feine Ringe schneiden.
In einem Topf 2 EL Olivenöl geben und erhitzen.

6
Den Knoblauch und das Chili in den Topf geben, 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten und mit dem Italian Allrounder und 2 Prisen Salz würzen.

7
Die stückigen Tomaten dazugeben und 4 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die halb gekochten Nudeln dazugeben, mit der Soße zu Ende garen und zusammen mit der Zucchini servieren.

8
Tipp: Ganz klassisch wird zu Penne Arrabiata frisch geriebener Peccorino serviert.

Zutaten

Personen
  • 2 Stück Zucchini
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Penne
  • 3 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Stück Chilischote, rot
  • 1 Dose stückige Tomaten, à 400 g
  • 1 Pr. Salz
  • 4 Pr. JS Italian Allrounder
Zubereitung

1
Den Backofen auf 220 °C (Umluft) vorheizen.

2
Die Zucchini waschen, in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden, in einer Schüssel mit 2 EL Olivenöl und 2 Prisen Italian Allrounder hinzufügen und gut vermischen.

3
Die Zucchini auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten backen.

4
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln für die Hälfte der angegeben Garzeit kochen.

5
Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Chilischote in feine Ringe schneiden.
In einem Topf 2 EL Olivenöl geben und erhitzen.

6
Den Knoblauch und das Chili in den Topf geben, 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten und mit dem Italian Allrounder und 2 Prisen Salz würzen.

7
Die stückigen Tomaten dazugeben und 4 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die halb gekochten Nudeln dazugeben, mit der Soße zu Ende garen und zusammen mit der Zucchini servieren.

8
Tipp: Ganz klassisch wird zu Penne Arrabiata frisch geriebener Peccorino serviert.

Antipasti Gewürz

4,99€

Pasta Allrounder

4,99€

Zimtbrötchen Gewürz

5,99€

Roter Pesto Mix

4,99€

Aglio e Olio Gewürz

4,99€


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.