Penne Arrabbiata mit Zucchini
Penne Arrabbiata mit Zucchini | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(4) Rezept bewerten

Penne Arrabbiata mit Zucchini | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(4) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 2
    Zucchinis
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 400 g
    Penne
  • 3
    Knoblauchzehen
  • 1
    kleine Chilischote, rot
  • 1 Dose
    stückige Tomaten, à 400 g
  • 4 Pr.
    Italian Allrounder
    "Für meinen Mann als Italiener ein absolutes Muss. Er benutzt das Gewürz für fast alles." 4,99 € 87,50 €/kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

1
Den Backofen auf 220 °C (Umluft) vorheizen.


2
Die Zucchinis waschen, in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden, in einer Schüssel mit 2 EL Olivenöl und 2 Prisen Italian Allrounder hinzufügen und gut vermischen.


3
Die Zucchini auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten backen.


4
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln für die Hälfte der angegeben Garzeit kochen und abgießen.


5
Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Chili waschen, halbieren, nach Bedarf die Kerne und Scheidewände entfernen und ebenfalls fein hacken. In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen und den Knoblauch und die Chili 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit 2 Prisen Italian Allrounder und 2 Prisen Salz würzen.


6
Die stückigen Tomaten dazugeben und 4 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die halb gekochten Nudeln dazugeben, mit der Soße zu Ende garen und zusammen mit den Zucchinis servieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
534
kcal

Kohlenhydrate
78
g

Proteine
16
g

Fett
17
g

Zubereitung

1
Den Backofen auf 220 °C (Umluft) vorheizen.


2
Die Zucchinis waschen, in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden, in einer Schüssel mit 2 EL Olivenöl und 2 Prisen Italian Allrounder hinzufügen und gut vermischen.


3
Die Zucchini auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten backen.


4
In einem Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Nudeln für die Hälfte der angegeben Garzeit kochen und abgießen.


5
Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Die Chili waschen, halbieren, nach Bedarf die Kerne und Scheidewände entfernen und ebenfalls fein hacken. In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen und den Knoblauch und die Chili 4 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit 2 Prisen Italian Allrounder und 2 Prisen Salz würzen.


6
Die stückigen Tomaten dazugeben und 4 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Die halb gekochten Nudeln dazugeben, mit der Soße zu Ende garen und zusammen mit den Zucchinis servieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
534
kcal

Kohlenhydrate
78
g

Proteine
16
g

Fett
17
g

Zutaten

Personen
  • 2
    Zucchinis
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 400 g
    Penne
  • 3
    Knoblauchzehen
  • 1
    kleine Chilischote, rot
  • 1 Dose
    stückige Tomaten, à 400 g
  • 4 Pr.
    Italian Allrounder
    "Für meinen Mann als Italiener ein absolutes Muss. Er benutzt das Gewürz für fast alles." 4,99 € 87,50 €/kg
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand

Dein Konto