Ratatouille
Ratatouille

Ratatouille

Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen
2 Zucchini
je 1 gelbe, rote und grüne Paprika
2 Knoblauchzehen
100 gr Champignons
1 Tomate
1 TL Olivenöl
1 Prise JS Rosmarin
1 Prise JS Thymian
1 Prise JS Meersalz
3-4 Löffel Tomatenmark

Anleitung


1
Für ein leckeres Ratatouille wäschst Du zunächst die Zucchinis und die Tomaten und schneidest alles in Scheiben. Die Paprikaschoten ebenfalls waschen und klein schneiden.

2
Den Knoblauch als nächstes schälen und halbieren. Auch die Champignons werden geputzt und anschließend halbiert.

3
Tipp: Aubergine und rote Zwiebeln passen ebenso perfekt zu Deinem Ratatouille.

4
Für das Ratatouille erhitzt Du nun das Olivenöl in einer Pfanne und gibst das Gemüse & den Knoblauch dazu. Das Gemüse wird nun 3-4 Minuten lang gebraten und mit Rosmarin, Salz & Pfeffer gewürzt.

5
Zum Schluss kommt noch das Tomatenmark und etwas Thymian dazu. Dein Ratatouille ist fertig sobald das Gemüse gar gekocht ist.

6
Besonders schön sieht Dein Ratatouille aus, wenn Du die Gemüsescheiben wie auf unserem Bild in einer Schüssel hübsch drapierst.

Zutaten

Personen
2 Zucchini
je 1 gelbe, rote und grüne Paprika
2 Knoblauchzehen
100 gr Champignons
1 Tomate
1 TL Olivenöl
1 Prise JS Rosmarin
1 Prise JS Thymian
1 Prise JS Meersalz
3-4 Löffel Tomatenmark

Anleitung


1
Für ein leckeres Ratatouille wäschst Du zunächst die Zucchinis und die Tomaten und schneidest alles in Scheiben. Die Paprikaschoten ebenfalls waschen und klein schneiden.

2
Den Knoblauch als nächstes schälen und halbieren. Auch die Champignons werden geputzt und anschließend halbiert.

3
Tipp: Aubergine und rote Zwiebeln passen ebenso perfekt zu Deinem Ratatouille.

4
Für das Ratatouille erhitzt Du nun das Olivenöl in einer Pfanne und gibst das Gemüse & den Knoblauch dazu. Das Gemüse wird nun 3-4 Minuten lang gebraten und mit Rosmarin, Salz & Pfeffer gewürzt.

5
Zum Schluss kommt noch das Tomatenmark und etwas Thymian dazu. Dein Ratatouille ist fertig sobald das Gemüse gar gekocht ist.

6
Besonders schön sieht Dein Ratatouille aus, wenn Du die Gemüsescheiben wie auf unserem Bild in einer Schüssel hübsch drapierst.

Rosmarin

Die tannennadelähnlichen Blättchen des Rosmarins schmecken harzig-pikant und durften unverwechselbar aromatisch. Rosmarin passt zu mediterranen Gerichten besonders gut.

Italian Allrounder

Egal ob Pizza oder Pasta, mit dieser Gewürzzubereitung überzeugst du selbst la Mamma!


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an