Bestseller
Starter Set
Sour Cream und Tomatensalsa

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Sour Cream und Tomatensalsa | Rezept
Bewertung:
81 % of 100
(13) Rezept bewerten

Sour Cream und Tomatensalsa | Rezept

Bewertung:
81 % of 100
(13) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Sour Cream

  • 150 g
    Schmand
  • 150 g
    Saure Sahne
  • 1 Spritzer
    Limettensaft
  • 4 Pr.
    Sour Cream Gewürz
    Gewürzmischung für Schmand-Dip 5,99 €
    Sour Cream Gewürz
  • Für die Tomatensalsa

  • 4
    Tomaten
  • 1
    Zwiebel, rot
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 1
    Chilischote
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • 1 TL
    Honig
  • 1 Handvoll
    Basilikum
  • 1 Pr.
    Salz
  • 1 Pr.
    Pfeffer
  • Optional:

  • 300 g
    Nachos
  • 2
    eingelegte Peperonis (optional)

1
Für die Sour Cream den Schmand und die saure Sahne verrühren und mit dem Sour Cream Gewürz sowie einem Spritzer Limettensaft abschmecken.


2
Für die Tomatensalsa die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.


3
Die Chilischote waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. In einem kleinen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauchwürfel andünsten. Das Tomatenmark mit anbraten und ¾ der Tomatenwürfel mit den Kernen hinzugeben.


4
Zusammen mit der Chili und dem Honig für ca. 30 Minuten einkochen und anschließend abkühlen lassen


5
Das Basilikum waschen, fein hacken und zusammen mit den übriggebliebenen, rohen Tomaten unter die eingekochte Tomatenmasse rühren.


6
Mit 1 Prise Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Nachos und Peperonis servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
476
kcal

Kohlenhydrate
14
g

Proteine
6,3
g

Fett
44
g

Zubereitung

1
Für die Sour Cream den Schmand und die saure Sahne verrühren und mit dem Sour Cream Gewürz sowie einem Spritzer Limettensaft abschmecken.


2
Für die Tomatensalsa die Tomaten waschen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.


3
Die Chilischote waschen, entkernen und in feine Würfel schneiden. In einem kleinen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und Knoblauchwürfel andünsten. Das Tomatenmark mit anbraten und ¾ der Tomatenwürfel mit den Kernen hinzugeben.


4
Zusammen mit der Chili und dem Honig für ca. 30 Minuten einkochen und anschließend abkühlen lassen


5
Das Basilikum waschen, fein hacken und zusammen mit den übriggebliebenen, rohen Tomaten unter die eingekochte Tomatenmasse rühren.


6
Mit 1 Prise Salz und Pfeffer abschmecken. Nach Belieben mit Nachos und Peperonis servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
476
kcal

Kohlenhydrate
14
g

Proteine
6,3
g

Fett
44
g

Sour Creme oder saure Sahne? 

Handelt es sich bei Sour Creme und saurer Sahne um ein und dasselbe Produkt? Nein! Denn saure Sahne ist flüssig und enthält rund 10 % Fett. Sour Creme hingegen ist ein Sauermilchprodukt mit einem Fettanteil von 20 bis 30 %. In Deutschland kennt man es eher unter dem Begriff Schmand. 

 

Sour Creme = der perfekte Dip

Sour Creme eignet sich ideal als Dip zu Nachos, Rohkost oder Baguette. Noch besser schmeckt jedes Sour Creme Rezept mit unserem extra dafür entwickelten Gewürz: Dem Sour Creme Gewürz. Wenn Du noch mehr in der Dip-Welt experimentieren möchtest, probiere unser Do it yourself Dip Kit. Damit machst Du ganz einfache Deine Dips ganz nach Deinem Geschmack.

Zutaten

Personen
  • Für die Sour Cream

  • 150 g
    Schmand
  • 150 g
    Saure Sahne
  • 1 Spritzer
    Limettensaft
  • 4 Pr.
    Sour Cream Gewürz
    Gewürzmischung für Schmand-Dip 5,99 €
    Sour Cream Gewürz
  • Für die Tomatensalsa

  • 4
    Tomaten
  • 1
    Zwiebel, rot
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 1
    Chilischote
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • 1 TL
    Honig
  • 1 Handvoll
    Basilikum
  • 1 Pr.
    Salz
  • 1 Pr.
    Pfeffer
  • Optional:

  • 300 g
    Nachos
  • 2
    eingelegte Peperonis (optional)
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren