Thermomix Kokos-Käsekuchen
Thermomix Kokos-Käsekuchen
Rahmen | Just Spices
90 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Thermomix Kokos-Käsekuchen

Zutaten

Teig

225 gr Butter, zimmerwarm
15 gr Kakaopulver
100 gr Zucker
325 gr Mehl
1 Ei
15 ml Wasser
1 Prise Salz

Belag

100 gr Zucker
75 gr Butter
4 Eier
750 gr Magerquark
100 gr Kokosmilch
4 EL Kokoslikör (z.B. Malibu)
1 Paket Vanillepuddingpulver

Anleitung


1
Die Zutaten für den Teig im Mixtopf mit der Teigknetstufe zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in eine Klarsichtfolie geben und 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Zucker und Butter im Mixtopf für 15 Minuten auf Stufe 3 verrühren. Thermomix auf Stufe 3 einstellen und laufen lassen. Nach und nach die restlichen Zutaten für den Belag hinzufügen. Danach noch einige Sekunden weiter laufen lassen.

2
Den Ofen auf 210°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Dann den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, halbieren und eine Hälfte als Boden in einer Springform ausrollen. Den Belag/die Käsekuchenmischung in die Form geben und den Rest des Teigs als Kleckse oben darauf verteilen.

3
Für 55 Minuten auf unterstem Rost backen.
Fertig!



,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken