Tomaten-Flammkuchen
Tomaten-Flammkuchen
Rahmen | Just Spices
5 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Tomaten-Flammkuchen

Zutaten
1/2 Flammkuchenteig
80g Schmand
8-10 Cherry-Tomaten
1/2 Knoblauchzehe
nach Gescmack Meersalz
nach Geschmack schwarzer Pfeffer
nach Belieben Schnittlauch
nach Geschmack Italian Allrounder
nach Geschmack Basilikum

Anleitung


1
Den Backofen auf 180°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.


2
Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
Mit dem Schmand vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.




3
Den Flammkuchen auf dem Backblech ausrollen und den Schmand auf dem Teig verteilen.

4
Die Tomaten oben drauf geben und mit Basilikum und Italian Allrounder bestreuen.

5
Den Flammkuchen ca. 15 Minuten backen.

6
Zum Schluss den Schnittlauch schneiden und auf den fertigen Flammkuchen geben.

Meersalz

In den Salzgärten entsteht durch Sonne und Wind ein tolles Naturprodukt

Basilikum

Basilikum passt perfekt zu Tomaten mit Mozzarella, Salaten, Pizza, zu Nudeln oder Risotto.

Italian Allrounder

  • Die Italien-Klassiker Basilikum, Oregano, Rosmarin, Thymian und Salbei geben Deinen Gerichten den typisch italienischen Touch
  • Tellicherry Pfeffer, Knoblauch und Tomate geben ordentlich Aroma
  • Lecker über Pizza und Pasta, toll in Fleischgerichten, Salaten und auf Mozzarella


,
Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken