Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Caprese
Caprese | Rezept
Bewertung:
91 % of 100
(18) Rezept bewerten

Caprese | Rezept

Bewertung:
91 % of 100
(18) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen

1
Den Mozzarella in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.


2
Das Olivenöl mit dem Zitronensaft und dem Balsamico in einer kleinen Schüssel gut verrühren und mit dem Balsamico Dressing abschmecken.


3
Die Tomaten- und Mozzarellascheiben fächerartig auf vier Tellern oder einer großen Platte anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Mit je einer Prise Salz und Pfeffer bestreuen und kurz ziehen lassen.


4
Zum Schluss noch die frischen Basilikumblätter gut waschen, auf etwas Küchenkrepp trocken tupfen und die Salatteller damit belegen.


5
Wer es etwas hochwertiger mag, kauft am besten einen Büffelmozzarella. Zum Dekorieren eignen sich je nach Geschmack und Belieben zusätzlich auch schwarze, entkernte Oliven.


6
Diese leckere Vorspeise kann das ganze Jahr zubereitet werden, schmeckt aber am besten in der Tomaten-Saison. Dazu passt ein selbst gebackenes Ciabatta- oder ein noch leicht warmes Fladenbrot. Ein leichter, fruchtiger Weisswein rundet den Geschmack ab.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
265
kcal

Kohlenhydrate
3
g

Proteine
11
g

Fett
23
g

Zubereitung

1
Den Mozzarella in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.


2
Das Olivenöl mit dem Zitronensaft und dem Balsamico in einer kleinen Schüssel gut verrühren und mit dem Balsamico Dressing abschmecken.


3
Die Tomaten- und Mozzarellascheiben fächerartig auf vier Tellern oder einer großen Platte anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Mit je einer Prise Salz und Pfeffer bestreuen und kurz ziehen lassen.


4
Zum Schluss noch die frischen Basilikumblätter gut waschen, auf etwas Küchenkrepp trocken tupfen und die Salatteller damit belegen.


5
Wer es etwas hochwertiger mag, kauft am besten einen Büffelmozzarella. Zum Dekorieren eignen sich je nach Geschmack und Belieben zusätzlich auch schwarze, entkernte Oliven.


6
Diese leckere Vorspeise kann das ganze Jahr zubereitet werden, schmeckt aber am besten in der Tomaten-Saison. Dazu passt ein selbst gebackenes Ciabatta- oder ein noch leicht warmes Fladenbrot. Ein leichter, fruchtiger Weisswein rundet den Geschmack ab.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
265
kcal

Kohlenhydrate
3
g

Proteine
11
g

Fett
23
g

-

Zutaten

Personen

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren