Frenchtoast
Frenchtoast | Rezept
Bewertung:
91 % of 100
(11) Rezept bewerten

Frenchtoast | Rezept

Bewertung:
91 % of 100
(11) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für alle 3 Varianten

  • 4
    Scheiben Toast
  • Für alle 3 Varianten:

  • 1
    Ei
  • 1 Schuss
    Milch

1
Frenchtoast auch als armer Ritterbekannt, essen wir ja wohl alle gerne. Es gibt tatsächlich so viele Möglichkeiten, um diese zuzubereiten und dennoch haben einige noch nicht das Glück gehabt diese Köstlichkeiten zu probieren. Meistens nutze ich normales Vollkorntoast, es kann aber jedes beliebige Brot benutzt werden. Normales Frenchtoast 1. Das Ei mit der Milch verquirlen 2. Das Toast in der Milch-Ei-Mischung wenden 3. In eine heiße Pfanne geben und goldbraun backen


2
Frenchtoast aus dem Ofen 1. Das Ei mit der Milch verquirlen 2. Das Toast in der Milch-Ei-Mischung wenden 3. Alles auf ein Backblech legen und in den vorgeheizten Ofen schieben 4. Bei 180°C bei ca. 10 Minuten goldbraun backen


3
Frenchtoast gerollt 1. Das Ei mit der Milch verquirlen 2. Das Toast ausrollen, sodass es schön dünn (ca. 3mm) und fest ist 3. Bei Bedarf jetzt befüllen, z.B. mit Erdnussbutter, Marmelade, Nutella, dünne Banenscheiben usw. 4. Anschießend das Toast zusammenrollen und in der Milch-Ei-Mischung wenden 5. In einer Pfanne goldbraun backen

Zubereitung

1
Frenchtoast auch als armer Ritterbekannt, essen wir ja wohl alle gerne. Es gibt tatsächlich so viele Möglichkeiten, um diese zuzubereiten und dennoch haben einige noch nicht das Glück gehabt diese Köstlichkeiten zu probieren. Meistens nutze ich normales Vollkorntoast, es kann aber jedes beliebige Brot benutzt werden. Normales Frenchtoast 1. Das Ei mit der Milch verquirlen 2. Das Toast in der Milch-Ei-Mischung wenden 3. In eine heiße Pfanne geben und goldbraun backen


2
Frenchtoast aus dem Ofen 1. Das Ei mit der Milch verquirlen 2. Das Toast in der Milch-Ei-Mischung wenden 3. Alles auf ein Backblech legen und in den vorgeheizten Ofen schieben 4. Bei 180°C bei ca. 10 Minuten goldbraun backen


3
Frenchtoast gerollt 1. Das Ei mit der Milch verquirlen 2. Das Toast ausrollen, sodass es schön dünn (ca. 3mm) und fest ist 3. Bei Bedarf jetzt befüllen, z.B. mit Erdnussbutter, Marmelade, Nutella, dünne Banenscheiben usw. 4. Anschießend das Toast zusammenrollen und in der Milch-Ei-Mischung wenden 5. In einer Pfanne goldbraun backen

-

Zutaten

Personen
  • Für alle 3 Varianten

  • 4
    Scheiben Toast
  • Für alle 3 Varianten:

  • 1
    Ei
  • 1 Schuss
    Milch
Rezept