Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Gemüsecurry mit Blumenkohl
Gemüsecurry mit Blumenkohl

Gemüsecurry mit Blumenkohl

Rahmen | Just Spices
45 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
mittel

Kichererbsen Curry

5,99€

Curry Dip Mix

4,99€

Reis Allrounder

4,99€

Curry

4,99€

Zutaten

Personen
  • 1 Blumenkohl
  • 150 g Bohnen, grün
  • 1 Zwiebel
  • 350 g Champignons
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 EL Currypaste
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Basmati Reis
  • 1 Limette
  • 2 Pr. Salz
  • 4 Pr. JS Curry
Zubereitung

1
Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Die grünen Bohnen waschen, die Enden abschneiden und halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Champignons putzen und vierteln.

2
In einem breiten Topf das Öl erhitzen und den Blumenkohl und die Champignons bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten anbraten. Die Zwiebeln und Bohnen dazugeben und kurz durchschwenken.

3
Das Tomatenmark, die Currypaste und das Curry hinzugeben und ca. 20 Sekunden mit braten. Mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe auffüllen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen.

4
In der Zwischenzeit den Basmati Reis nach Packungsangabe zubereiten und abgießen.

5
Die Limette halbieren und auspressen. Das Curry mit dem Limettensaft und 2 Prisen Salz abschmecken. Zusammen mit dem Basmati Reis servieren.

6
Tipp: Die Gemüsesorten sind beliebig austauschbar. Brokkoli, Lauchzwiebeln, Aubergine... Der Phantasie ist keine Grenze gesetzt!

Zutaten

Personen
  • 1 Blumenkohl
  • 150 g Bohnen, grün
  • 1 Zwiebel
  • 350 g Champignons
  • 2 EL Öl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1/2 EL Currypaste
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Basmati Reis
  • 1 Limette
  • 2 Pr. Salz
  • 4 Pr. JS Curry
Zubereitung

1
Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Die grünen Bohnen waschen, die Enden abschneiden und halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Champignons putzen und vierteln.

2
In einem breiten Topf das Öl erhitzen und den Blumenkohl und die Champignons bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten anbraten. Die Zwiebeln und Bohnen dazugeben und kurz durchschwenken.

3
Das Tomatenmark, die Currypaste und das Curry hinzugeben und ca. 20 Sekunden mit braten. Mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe auffüllen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen.

4
In der Zwischenzeit den Basmati Reis nach Packungsangabe zubereiten und abgießen.

5
Die Limette halbieren und auspressen. Das Curry mit dem Limettensaft und 2 Prisen Salz abschmecken. Zusammen mit dem Basmati Reis servieren.

6
Tipp: Die Gemüsesorten sind beliebig austauschbar. Brokkoli, Lauchzwiebeln, Aubergine... Der Phantasie ist keine Grenze gesetzt!

Kichererbsen Curry

5,99€

Curry Dip Mix

4,99€

Reis Allrounder

4,99€

Curry

4,99€

Kategorien & Tags

curry gemuese reis

Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.