Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Gemüsecurry mit Blumenkohl

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Gemüsecurry mit Blumenkohl | Rezept
Bewertung:
80 % of 100
(2) Rezept bewerten

Gemüsecurry mit Blumenkohl | Rezept

Bewertung:
80 % of 100
(2) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1
    Blumenkohl
  • 150 g
    Bohnen, grün
  • 1
    Zwiebel
  • 350 g
    Champignons
  • 2 EL
    Öl
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • 1/2 EL
    Currypaste
  • 1 Dose
    Kokosmilch, à 400 ml
  • 200 ml
    Gemüsebrühe
  • 200 g
    Basmati Reis
  • 1
    Limette, Saft
  • 2 Pr.
    Salz
  • 4 Pr.
    Curry
    Exotisch-scharfe Currymischung 4,99 €

1
Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Die grünen Bohnen waschen, die Enden abschneiden und halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Champignons putzen und vierteln.


2
In einem breiten Topf das Öl erhitzen und den Blumenkohl und die Champignons bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten anbraten. Die Zwiebeln und Bohnen dazugeben und kurz durchschwenken.


3
Das Tomatenmark, die Currypaste und das Curry hinzugeben und ca. 20 Sekunden mit braten. Mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe auffüllen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen.


4
In der Zwischenzeit den Basmati Reis nach Packungsangabe zubereiten und abgießen.


5
Die Limette halbieren und auspressen. Das Curry mit dem Limettensaft und 2 Prisen Salz abschmecken. Zusammen mit dem Basmati Reis servieren.


6
Tipp: Die Gemüsesorten sind beliebig austauschbar. Brokkoli, Lauchzwiebeln, Aubergine... Der Phantasie ist keine Grenze gesetzt!

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
323
kcal

Kohlenhydrate
47
g

Proteine
12
g

Fett
9,2
g

Zubereitung

1
Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Die grünen Bohnen waschen, die Enden abschneiden und halbieren. Die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Champignons putzen und vierteln.


2
In einem breiten Topf das Öl erhitzen und den Blumenkohl und die Champignons bei mittlerer Hitze für ca. 5 Minuten anbraten. Die Zwiebeln und Bohnen dazugeben und kurz durchschwenken.


3
Das Tomatenmark, die Currypaste und das Curry hinzugeben und ca. 20 Sekunden mit braten. Mit der Kokosmilch und der Gemüsebrühe auffüllen und bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten kochen lassen.


4
In der Zwischenzeit den Basmati Reis nach Packungsangabe zubereiten und abgießen.


5
Die Limette halbieren und auspressen. Das Curry mit dem Limettensaft und 2 Prisen Salz abschmecken. Zusammen mit dem Basmati Reis servieren.


6
Tipp: Die Gemüsesorten sind beliebig austauschbar. Brokkoli, Lauchzwiebeln, Aubergine... Der Phantasie ist keine Grenze gesetzt!

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
323
kcal

Kohlenhydrate
47
g

Proteine
12
g

Fett
9,2
g

Ein Rezept für ein Gemüsecurry mit Blumenkohl. ✔ Mehr Rezeptinspirationen findest Du in unserer Rezeptwelt.

Zutaten

Personen
  • 1
    Blumenkohl
  • 150 g
    Bohnen, grün
  • 1
    Zwiebel
  • 350 g
    Champignons
  • 2 EL
    Öl
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • 1/2 EL
    Currypaste
  • 1 Dose
    Kokosmilch, à 400 ml
  • 200 ml
    Gemüsebrühe
  • 200 g
    Basmati Reis
  • 1
    Limette, Saft
  • 2 Pr.
    Salz
  • 4 Pr.
    Curry
    Exotisch-scharfe Currymischung 4,99 €
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren