Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Grill-Garnelen mit Zoodles
Grill-Garnelen mit Zoodles

Grill-Garnelen mit Zoodles

Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen
  • 3 Pr. JS Fisch Gewürz
  • 500g Garnelen
  • 2 Zucchini
  • 150g Cherrytomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3EL Zitronensaft
  • 1EL Honig
  • 4EL Sonnenblumenöl
Zubereitung

1
Schneide die Zucchini in einem Spiralschneider in Spaghetti. Solltest Du keinen Spiralschneider haben, kannst Du aus einem Sparschäler Tagliatelle schneiden.

2
Für die Marinade vermischst Du den Zitronensaft mit dem Fish Rub, dem Honig und dem Sonnenblumenöl. Anschließend alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3
Die Garnelen werden mit einer Hälfte der Marinade mariniert. Die andere Hälfte der Marinade stellst Du erstmal beiseite. Spieße die Garnelen auf und leg sie für 2 bis 4 Minuten (pro Seite) auf den Grill.

4
Währenddessen schneidest Du die Frühlingszwiebeln in feine Ringe und schneidest die Tomaten in kleine Würfel.

5
Die Zoodels gibst Du in eine Schüssel und beträufelst Diese mit der restlichen Marinade. Getoppt wird alles mit den Tomaten und den Frühlingszwiebeln.

6
Zum Schluss kommen on Top noch die Grill-Garnelen. Lass es Dir schmecken!

Zutaten

Personen
  • 3 Pr. JS Fisch Gewürz
  • 500g Garnelen
  • 2 Zucchini
  • 150g Cherrytomaten
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3EL Zitronensaft
  • 1EL Honig
  • 4EL Sonnenblumenöl
Zubereitung

1
Schneide die Zucchini in einem Spiralschneider in Spaghetti. Solltest Du keinen Spiralschneider haben, kannst Du aus einem Sparschäler Tagliatelle schneiden.

2
Für die Marinade vermischst Du den Zitronensaft mit dem Fish Rub, dem Honig und dem Sonnenblumenöl. Anschließend alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3
Die Garnelen werden mit einer Hälfte der Marinade mariniert. Die andere Hälfte der Marinade stellst Du erstmal beiseite. Spieße die Garnelen auf und leg sie für 2 bis 4 Minuten (pro Seite) auf den Grill.

4
Währenddessen schneidest Du die Frühlingszwiebeln in feine Ringe und schneidest die Tomaten in kleine Würfel.

5
Die Zoodels gibst Du in eine Schüssel und beträufelst Diese mit der restlichen Marinade. Getoppt wird alles mit den Tomaten und den Frühlingszwiebeln.

6
Zum Schluss kommen on Top noch die Grill-Garnelen. Lass es Dir schmecken!

Fisch Gewürz

Die volle Ladung frische: unsere Würzmischung für Fisch und Meeresfrüchte.


Das könnte dir auch schmecken!

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an