Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Halloween Muffins
Halloween Muffins | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Halloween Muffins | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
60 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Muffins:

  • 2 TL
    Schoko Kirsch Oatmeal Spice
    Für Oatmeal à la Schwarzwälder-Kirsch. 5,99 € 133,11 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 125 g
    weiche Butter
  • 150 g
    Zucker
  • 1 Päckchen
    Vanillezucker
  • 2
    Eier
  • 200 g
    Zartbitterschokolade
  • 200 g
    Mehl
  • 4 EL
    Backkakao
  • 1 Prise
    Salz
  • 2 TL
    Backpulver
  • 175 ml
    Milch
  • Für die Himbeersoße:

  • 250 g
    TK Himbeeren
  • 30 g
    Puderzucker
  • 50 ml
    Wasser
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • Für die Splitter:

  • 250 g
    Zucker
  • 300 ml
    Wasser
  • Für das Frosting:

  • 150 g
    Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 Prise
    Salze
  • 100 g
    Puderzucker
  • 200 g
    Doppelrahm-Frischkäse

1
Für die Muffins die Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Eier unterrühren. Die Zartbitterschokolade grob hacken.


2
Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 160°C) vorheizen.


3
Das Mehl mit Kakaopulver, Salz, Backpulver und dem Schoko Kirsch Oatmeal Spice vermischen. Die Mehlmischung mit der Milch zur Butter-Zuckermischung geben und alles gut verrühren. Etwa zwei Drittel der gehackten Schokolade unterheben.


4
Die Mulden eines Muffin Blechs mit Förmchen auslegen. Mit einem Eisportionierer den Teig auf die Förmchen verteilen. Die restlichen gehackten Schokostückchen auf den Muffins verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.


5
Für die Soße (das “Blut”) die Himbeeren mit dem Puderzucker, Wasser und Zitronensaft in einem Topf verrühren und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Dann alles durch ein Sieb streichen, um die Himbeerkerne zu entfernen. Die Soße abgedeckt abkühlen lassen.


6
Für die Glassplitter Wasser und Zucker in einen Topf geben, erhitzen und unter ständigem Rühren den Zucker im Wasser auflösen. Sobald der Zucker sich gelöst hat, die Mischung für 15-20 Minuten brodelnd kochen lassen.


7
Um zu testen, ob die Mischung die richtige Temperatur hat, mit einem kleinen Löffel etwas der Zuckerlösung abnehmen und den Löffel in eine Schüssel mit kaltem Wasser tauchen. Wenn die Masse am Löffel fest wird, ist sie fertig, wenn sie klebrig bleibt und Fäden zieht, muss sie länger gekocht werden.


8
Die fertige Zuckerlösung auf ein Blech mit Backpapier kippen und zügig großflächig verstreichen. Nach wenigen Minuten wird alles fest und das Zuckerglas ist fertig und kann nach Bedarf in beliebig große Stücke gebrochen werden.


9
Für das Frosting Butter und Salz in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Dann auf höchster Stufe schaumig aufschlagen. Wenn die Butter durch das Aufschlagen heller geworden ist, den Puderzucker nach und nach durch ein Sieb hinzugeben und weiterschlagen. Dann den Frischkäse unterrühren. Das Frosting in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und bis zur Dekoration kühlstellen.


10
Wenn die Muffins ausgekühlt sind, das Frosting auf die Muffins spritzen. Die Soße erst kurz vor dem Servieren auf die Cupcakes geben und mit den “Glassplittern” garnieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
534
kcal

Kohlenhydrate
61
g

Proteine
6,5
g

Fett
28
g

Zubereitung

1
Für die Muffins die Butter mit Zucker und Vanillezucker verrühren. Die Eier unterrühren. Die Zartbitterschokolade grob hacken.


2
Den Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 160°C) vorheizen.


3
Das Mehl mit Kakaopulver, Salz, Backpulver und dem Schoko Kirsch Oatmeal Spice vermischen. Die Mehlmischung mit der Milch zur Butter-Zuckermischung geben und alles gut verrühren. Etwa zwei Drittel der gehackten Schokolade unterheben.


4
Die Mulden eines Muffin Blechs mit Förmchen auslegen. Mit einem Eisportionierer den Teig auf die Förmchen verteilen. Die restlichen gehackten Schokostückchen auf den Muffins verteilen. Im vorgeheizten Ofen ca. 25 Minuten backen.


5
Für die Soße (das “Blut”) die Himbeeren mit dem Puderzucker, Wasser und Zitronensaft in einem Topf verrühren und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Dann alles durch ein Sieb streichen, um die Himbeerkerne zu entfernen. Die Soße abgedeckt abkühlen lassen.


6
Für die Glassplitter Wasser und Zucker in einen Topf geben, erhitzen und unter ständigem Rühren den Zucker im Wasser auflösen. Sobald der Zucker sich gelöst hat, die Mischung für 15-20 Minuten brodelnd kochen lassen.


7
Um zu testen, ob die Mischung die richtige Temperatur hat, mit einem kleinen Löffel etwas der Zuckerlösung abnehmen und den Löffel in eine Schüssel mit kaltem Wasser tauchen. Wenn die Masse am Löffel fest wird, ist sie fertig, wenn sie klebrig bleibt und Fäden zieht, muss sie länger gekocht werden.


8
Die fertige Zuckerlösung auf ein Blech mit Backpapier kippen und zügig großflächig verstreichen. Nach wenigen Minuten wird alles fest und das Zuckerglas ist fertig und kann nach Bedarf in beliebig große Stücke gebrochen werden.


9
Für das Frosting Butter und Salz in eine Rührschüssel geben und mit einem Mixer (Rührstäbe) geschmeidig rühren. Dann auf höchster Stufe schaumig aufschlagen. Wenn die Butter durch das Aufschlagen heller geworden ist, den Puderzucker nach und nach durch ein Sieb hinzugeben und weiterschlagen. Dann den Frischkäse unterrühren. Das Frosting in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen und bis zur Dekoration kühlstellen.


10
Wenn die Muffins ausgekühlt sind, das Frosting auf die Muffins spritzen. Die Soße erst kurz vor dem Servieren auf die Cupcakes geben und mit den “Glassplittern” garnieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
534
kcal

Kohlenhydrate
61
g

Proteine
6,5
g

Fett
28
g

Halloween Muffins

Schaurig-süßen Halloween-Muffins mit Schokolade und fruchtigen Himbeeren! Diese blutig-guten Leckerbissen sind genau das Richtige, um für Deine Halloween-Party in diesem Jahr. Happy Halloween!

 

Schaurige Snacks

In unserer Rezeptwelt findest Du nicht nur süße, sondern auch herzhafte Grusel-Snacks für Deine nächste Halloween Party. Wie wäre es mit Würstchen Mumien, würzigem Tomatensaft oder einer schaurigen Kürbis Pie?

Zutaten

Personen
  • Für die Muffins:

  • 2 TL
    Schoko Kirsch Oatmeal Spice
    Für Oatmeal à la Schwarzwälder-Kirsch. 5,99 € 133,11 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 125 g
    weiche Butter
  • 150 g
    Zucker
  • 1 Päckchen
    Vanillezucker
  • 2
    Eier
  • 200 g
    Zartbitterschokolade
  • 200 g
    Mehl
  • 4 EL
    Backkakao
  • 1 Prise
    Salz
  • 2 TL
    Backpulver
  • 175 ml
    Milch
  • Für die Himbeersoße:

  • 250 g
    TK Himbeeren
  • 30 g
    Puderzucker
  • 50 ml
    Wasser
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • Für die Splitter:

  • 250 g
    Zucker
  • 300 ml
    Wasser
  • Für das Frosting:

  • 150 g
    Butter (Zimmertemperatur)
  • 1 Prise
    Salze
  • 100 g
    Puderzucker
  • 200 g
    Doppelrahm-Frischkäse

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren