Healthy Lachs-Avocado Pizza
Healthy Lachs-Avocado Pizza

Healthy Lachs-Avocado Pizza

Rahmen | Just Spices
60 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Zutaten

Personen
5 EL Frischkäse
1 TL Dill
1 Prise Just Spices Zitronenschale
1 Knoblauchzehe
1 TL Just Spices Petersilie
250 gr Mehl
1/4 Würfel Hefe
1 Kugel Mozzarella
1 rote Zwiebel
1 Avocado
50 gr Räucherlachs
etwas Just Spices Meersalz
etwas Just Spices Tellicherry Pfeffer
2 EL Olivenöl
etwas Just Spices Chiliflocken

Anleitung


1
Zunächst das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde bilden. Die Hefe mit lauwarmen Wasser mischen und in diese Mulde gießen. Alles muss nun gründlich verknetet werden und für 10 Minuten ruhen.

2
Nach diesen 10 Minuten wird etwas Öl und Salz hinzu gegeben. Erneut muss der Teig vermengt werden und an einem warmen Ort für 30 Minuten gehen.

3
Währenddessen den Backofen auf 200 Grad vorheizen und den Mozzarella, die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden.

4
Der Frischkäse wird nun mit Knoblauch, dem Dill und den Chiliflocken verfeinert.

5
Wenn der Teig fertig ist wird dieser ausgerollt und mit dem restlichen Öl beträufelt. Die Frischkäsemischung, den Mozzarella und die Zwiebeln auf der Pizza verteilen. Für 12 Minuten muss die Pizza nun in den Ofen.

6
Währenddessen kann die Avocado und der Lachs ebenfalls in kleine Stücke geschnitten werden.
Wenn die Pizza fertig ist wird sie mit dem Lachs und der Avocado belegt und mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Zitronenschale und Chiliflocken gewürzt.

Zutaten

Personen
5 EL Frischkäse
1 TL Dill
1 Prise Just Spices Zitronenschale
1 Knoblauchzehe
1 TL Just Spices Petersilie
250 gr Mehl
1/4 Würfel Hefe
1 Kugel Mozzarella
1 rote Zwiebel
1 Avocado
50 gr Räucherlachs
etwas Just Spices Meersalz
etwas Just Spices Tellicherry Pfeffer
2 EL Olivenöl
etwas Just Spices Chiliflocken

Anleitung


1
Zunächst das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde bilden. Die Hefe mit lauwarmen Wasser mischen und in diese Mulde gießen. Alles muss nun gründlich verknetet werden und für 10 Minuten ruhen.

2
Nach diesen 10 Minuten wird etwas Öl und Salz hinzu gegeben. Erneut muss der Teig vermengt werden und an einem warmen Ort für 30 Minuten gehen.

3
Währenddessen den Backofen auf 200 Grad vorheizen und den Mozzarella, die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden.

4
Der Frischkäse wird nun mit Knoblauch, dem Dill und den Chiliflocken verfeinert.

5
Wenn der Teig fertig ist wird dieser ausgerollt und mit dem restlichen Öl beträufelt. Die Frischkäsemischung, den Mozzarella und die Zwiebeln auf der Pizza verteilen. Für 12 Minuten muss die Pizza nun in den Ofen.

6
Währenddessen kann die Avocado und der Lachs ebenfalls in kleine Stücke geschnitten werden.
Wenn die Pizza fertig ist wird sie mit dem Lachs und der Avocado belegt und mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Zitronenschale und Chiliflocken gewürzt.

Meersalz

Mehr Salz... nein Meersalz natürlich! Das in den Salzgärten mediterraner Küstengebiete gewonnene Salz wertet jedes Gericht ein wenig auf.

Petersilie

Das wohl populärste aller Kräuter riecht stark aromatisch und ist besonders beliebt aufgrund seines frischen Geschmacks. Der Peter und den Silien passt eigentlich zu allem was man Essen kann.

Dillspitzen

Die feinen Spitzen der Dillpflanze eignen sich mit ihrem milden, leicht kümmelartigen Aroma super für Fisch, Meeresfrüchte sowie helle Saucen.

Chili ohne Kerne

Aufgrund der fehlenden Kerne sind diese Chilis weniger scharf, eignen sich dafür aber besonders gut für Tomatengerichte oder Schokoladendesserts der besonderen Art.


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken

Deine Treue wird belohnt

Werde jetzt Teil unseres kostenlosen SPICE CLUBS.
Sammle Punkte und erhalte Produkte gratis oder spare bei Deinem Einkauf.

1

Melde Dich mit Deinem
Kundenkonto an oder erstelle
Dir eins in ein paar Klicks.

2

Sammle Treuepunkte mit jedem
Kauf und erhalte Extra-Punkte durch
zusätzliche Aktivitäten.

3

Los geht's! Löse Deine
gesammelten Punkte für Deine
spicy Belohnungen ein.

Ich melde mich später an