Kräuterschnitzel mit buntem Salat und Quark-Joghurt-Dressing
Kräuterschnitzel mit buntem Salat und Quark-Joghurt-Dressing | Rezept
Bewertung:
98 % of 100
(8) Rezept bewerten

Kräuterschnitzel mit buntem Salat und Quark-Joghurt-Dressing | Rezept

Bewertung:
98 % of 100
(8) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
10 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für das Schnitzel:

  • 4
    Hähnchenbrustfilets, à 200 g
  • 1 Bund
    Petersilie
  • 200 g
    Paniermehl
  • 100 g
    Mehl
  • 2
    Eier
  • 350 g
    Sonnenblumenöl
  • 8 Pr.
  • Für den Salat:

  • 1
    Mango
  • 2
    Feigen
  • 1 Bund
    Radieschen
  • 4
    Snackgurken
  • 150 g
    Kirschtomaten
  • 100 g
    Champignons, braun
  • Für das Dressing:

  • 100 g
    Joghurt, 1,5%
  • 100 g
    Magerquark
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 3 Pr.

1
Die Hähnchenbrüste leicht plattieren, bis sie eine Dicke von 1 cm erreicht haben. Mit dem Hähnchen Gewürz bestreuen.


2
Die Petersilie waschen, trocken tupfen, grob hacken, mit dem Paniermehl in eine kleine Küchenmaschine geben und zu einer feinen Panade mixen. Die Panade auf einen breiten Teller geben. Auf einen anderen Teller das Mehl streuen. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und in einen dritten Teller füllen.


3
Dann die gewürzten Schnitzel zuerst in etwas Mehl wenden und gut abklopfen. Als Nächstes in den aufgeschlagenen Eiern wenden. Zum Schluss zum Paniermehl dazugeben und die Schnitzel komplett bedecken. Die Schnitzel auf einen Teller legen und zur Seite stellen. Für das Dressing die Zutaten zusammen in einer Schüssel mischen.


4
Die Mango schälen, vom Stein befreien und in Spalten schneiden. Die Feigen, Radieschen, Minigurken waschen und vierteln. Die Kirschtomaten ebenfalls waschen und halbieren. Zum Schluss die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse auf einen Teller legen und zur Seite stellen.


5
In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Hähnchenschnitzel bei mittlerer Temperatur unter mehrmaligem Wenden ca. 5-6 Minuten ausbacken. Danach auf ein Küchenkrepp legen und gut abtupfen.


6
In einer Schüssel den Salat mit dem Joghurt Dressing marinieren und auf die Teller verteilen. Die Kräuterschnitzel daneben legen und am Ende alles mit dem Topping dekorieren.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
922
kcal

Kohlenhydrate
68
g

Proteine
65
g

Fett
42
g

Zubereitung

1
Die Hähnchenbrüste leicht plattieren, bis sie eine Dicke von 1 cm erreicht haben. Mit dem Hähnchen Gewürz bestreuen.


2
Die Petersilie waschen, trocken tupfen, grob hacken, mit dem Paniermehl in eine kleine Küchenmaschine geben und zu einer feinen Panade mixen. Die Panade auf einen breiten Teller geben. Auf einen anderen Teller das Mehl streuen. Die Eier in einer Schüssel aufschlagen und in einen dritten Teller füllen.


3
Dann die gewürzten Schnitzel zuerst in etwas Mehl wenden und gut abklopfen. Als Nächstes in den aufgeschlagenen Eiern wenden. Zum Schluss zum Paniermehl dazugeben und die Schnitzel komplett bedecken. Die Schnitzel auf einen Teller legen und zur Seite stellen. Für das Dressing die Zutaten zusammen in einer Schüssel mischen.


4
Die Mango schälen, vom Stein befreien und in Spalten schneiden. Die Feigen, Radieschen, Minigurken waschen und vierteln. Die Kirschtomaten ebenfalls waschen und halbieren. Zum Schluss die Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse auf einen Teller legen und zur Seite stellen.


5
In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und die Hähnchenschnitzel bei mittlerer Temperatur unter mehrmaligem Wenden ca. 5-6 Minuten ausbacken. Danach auf ein Küchenkrepp legen und gut abtupfen.


6
In einer Schüssel den Salat mit dem Joghurt Dressing marinieren und auf die Teller verteilen. Die Kräuterschnitzel daneben legen und am Ende alles mit dem Topping dekorieren.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
922
kcal

Kohlenhydrate
68
g

Proteine
65
g

Fett
42
g

Zutaten

Personen
  • Für das Schnitzel:

  • 4
    Hähnchenbrustfilets, à 200 g
  • 1 Bund
    Petersilie
  • 200 g
    Paniermehl
  • 100 g
    Mehl
  • 2
    Eier
  • 350 g
    Sonnenblumenöl
  • 8 Pr.
  • Für den Salat:

  • 1
    Mango
  • 2
    Feigen
  • 1 Bund
    Radieschen
  • 4
    Snackgurken
  • 150 g
    Kirschtomaten
  • 100 g
    Champignons, braun
  • Für das Dressing:

  • 100 g
    Joghurt, 1,5%
  • 100 g
    Magerquark
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 3 Pr.
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.