Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Kürbis Kekse mit Cheesecake Füllung
Kürbis Kekse mit Cheesecake Füllung | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Kürbis Kekse mit Cheesecake Füllung | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
90 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • Für die Kürbiskekse:

  • 2 TL
    Pumpkin Pie Spice
    “Im Kuchen, Porridge, Kaffee, Pancakes, Milchreis oder auf Ofenkürbis: Einfach super!” 5,99 € 149,75 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 195 g
    Mehl
  • 3 g
    Backpulver
  • 115 g
    ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 130 g
    brauner Zucker
  • 50 g
    weißer Zucker
  • 75 g
    Kürbispüree
  • 1/2 TL
    Salz
  • Für die Cheesecake-Füllung:

  • 170 g
    Frischkäse, Zimmertemperatur
  • 50 g
    weißer Zucker
  • 4 g
    Vanilleextrakt
  • Für die Zucker-Mischung:

  • 1 TL
    Pumpkin Pie Spice
    “Im Kuchen, Porridge, Kaffee, Pancakes, Milchreis oder auf Ofenkürbis: Einfach super!” 5,99 € 149,75 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 66 g
    weißer Zucker

1
Vermische Mehl, Backpulver, Salz und das Pumpkin Pie Spice in einer Schüssel.


2
Mische in einer zweiten Schüssel die Butter mit dem braunen und weißen Zucker mit einem Handmixer mixen, bis die Mischung heller wird (ca. 1 Minute). Füge das Kürbispüree hinzu und mische bei mittlerer Geschwindigkeit, bis alles kombiniert ist.


3
Mische die trockenen Zutaten kurz bei niedriger Geschwindigkeit in die Butter-Zucker-Mischung.


4
Verwende einen Eisportionierer, um den Teig zu 12 Kugeln zu formen. Lege sie auf ein mit Backpapier Küchenbrett und lege sie ca. 1 Stunde in den Kühlschrank.


5
Während der Keksteig abkühlt, kann die Cheesecake Füllung vorbereitet werden. Mit einem Mixer Frischkäse, Zucker und Vanilleextrakt bei mittlerer Geschwindigkeit zu einer glatten Masse mischen.


6
Verwende einen Löffel, um etwa 12 Kleckse (jeweils etwa 1 EL) der Frischkäsefüllung auf einen mit Backpapier ausgelegten Teller zu setzen. Stelle diese mind. 45 Minuten lang in den Gefrierschrank, bis sie gekühlt und leicht zu handhaben sind. (Sie werden nicht komplett hart, sollten aber aufzunehmen sein, sobald sie abgekühlt sind.)


7
Heize den Backofen auf 175 °C (Umluft) vor.


8
Vermische den Zucker mit dem Pumpkin Pie Spice und stelle die Mischung beiseite.


9
Lege zwei große Backbleche mit Backpapier aus. Nehme den Keksteig und die Frischkäse Kleckse aus dem Kühlschrank und dem Gefrierschrank. Flache die Teigkugeln in deiner Handfläche und lege die Cheesecake Füllung in die Mitte. (Wenn du warme Hände hast, drücke den Keksteig zwischen zwei Blättern Backpapier flach.)


10
Setze einen Klecks Frischkäse in die Mitte und wickel den überhängenden Keksteig um die Füllung, und versuche diese bestmöglich zu bedecken. (Wenn ein kleiner Teil der Frischkäsefüllung durch einen kleinen Riss im Keksteig sichtbar ist, keine Sorge! Mache diese Stelle zum Boden des Kekses, wenn du sie backst.) Wälze die Kekse in der Zucker-Mischung, bis sie vollständig beschichtet sind.


11
Lege die Teigkugeln auf die vorbereiteten Backbleche und halte dabei einen Abstand von etwa 8 cm zwischen ihnen ein. Drücke sie mit den Fingern leicht flach. Backe die Kekse 16-19 Minuten oder bis die Kekse außen fest sind. Lege sie zum Abkühlen auf ein Gitter.


Tipp: Übrig gebliebene Kekse können ein paar Stunden bei Raumtemperatur stehen, sollten aber danach im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie können in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 10 Tage lang aufbewahrt werden.

Nährwerte: (Pro serving)

Kalorien
274
kcal

Kohlenhydrate
37
g

Proteine
3,3
g

Fett
13
g

Zubereitung

1
Vermische Mehl, Backpulver, Salz und das Pumpkin Pie Spice in einer Schüssel.


2
Mische in einer zweiten Schüssel die Butter mit dem braunen und weißen Zucker mit einem Handmixer mixen, bis die Mischung heller wird (ca. 1 Minute). Füge das Kürbispüree hinzu und mische bei mittlerer Geschwindigkeit, bis alles kombiniert ist.


3
Mische die trockenen Zutaten kurz bei niedriger Geschwindigkeit in die Butter-Zucker-Mischung.


4
Verwende einen Eisportionierer, um den Teig zu 12 Kugeln zu formen. Lege sie auf ein mit Backpapier Küchenbrett und lege sie ca. 1 Stunde in den Kühlschrank.


5
Während der Keksteig abkühlt, kann die Cheesecake Füllung vorbereitet werden. Mit einem Mixer Frischkäse, Zucker und Vanilleextrakt bei mittlerer Geschwindigkeit zu einer glatten Masse mischen.


6
Verwende einen Löffel, um etwa 12 Kleckse (jeweils etwa 1 EL) der Frischkäsefüllung auf einen mit Backpapier ausgelegten Teller zu setzen. Stelle diese mind. 45 Minuten lang in den Gefrierschrank, bis sie gekühlt und leicht zu handhaben sind. (Sie werden nicht komplett hart, sollten aber aufzunehmen sein, sobald sie abgekühlt sind.)


7
Heize den Backofen auf 175 °C (Umluft) vor.


8
Vermische den Zucker mit dem Pumpkin Pie Spice und stelle die Mischung beiseite.


9
Lege zwei große Backbleche mit Backpapier aus. Nehme den Keksteig und die Frischkäse Kleckse aus dem Kühlschrank und dem Gefrierschrank. Flache die Teigkugeln in deiner Handfläche und lege die Cheesecake Füllung in die Mitte. (Wenn du warme Hände hast, drücke den Keksteig zwischen zwei Blättern Backpapier flach.)


10
Setze einen Klecks Frischkäse in die Mitte und wickel den überhängenden Keksteig um die Füllung, und versuche diese bestmöglich zu bedecken. (Wenn ein kleiner Teil der Frischkäsefüllung durch einen kleinen Riss im Keksteig sichtbar ist, keine Sorge! Mache diese Stelle zum Boden des Kekses, wenn du sie backst.) Wälze die Kekse in der Zucker-Mischung, bis sie vollständig beschichtet sind.


11
Lege die Teigkugeln auf die vorbereiteten Backbleche und halte dabei einen Abstand von etwa 8 cm zwischen ihnen ein. Drücke sie mit den Fingern leicht flach. Backe die Kekse 16-19 Minuten oder bis die Kekse außen fest sind. Lege sie zum Abkühlen auf ein Gitter.


Tipp: Übrig gebliebene Kekse können ein paar Stunden bei Raumtemperatur stehen, sollten aber danach im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie können in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 10 Tage lang aufbewahrt werden.

Nährwerte: (Pro serving)

Kalorien
274
kcal

Kohlenhydrate
37
g

Proteine
3,3
g

Fett
13
g

Kürbis Kekse mit Cheesecake Füllung

Süßmäuler aufgepasst: diese Kekse haben es in sich! Knuspriger Kürbis Keksteig umhüllt eine cremige Vanille Cheesecake Füllung. Eine Zucker Pumpkin Pie Spice Mischung sorgt nicht nur für einen herbstlich süßen Geschmack, sondern auch für einen extra Crunch Effekt.

 

Backen mit Kürbis

Wusstest Du, dass Du ganz einfach viele süße Leckerein mit dem beliebten Herbstgemüse zubereiten kannst? Von Kuchen über Muffins bis hin zu süßen Waffeln sind Dir keine Grenzen gesetzt!

Zutaten

Portionen
  • Für die Kürbiskekse:

  • 2 TL
    Pumpkin Pie Spice
    “Im Kuchen, Porridge, Kaffee, Pancakes, Milchreis oder auf Ofenkürbis: Einfach super!” 5,99 € 149,75 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 195 g
    Mehl
  • 3 g
    Backpulver
  • 115 g
    ungesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 130 g
    brauner Zucker
  • 50 g
    weißer Zucker
  • 75 g
    Kürbispüree
  • 1/2 TL
    Salz
  • Für die Cheesecake-Füllung:

  • 170 g
    Frischkäse, Zimmertemperatur
  • 50 g
    weißer Zucker
  • 4 g
    Vanilleextrakt
  • Für die Zucker-Mischung:

  • 1 TL
    Pumpkin Pie Spice
    “Im Kuchen, Porridge, Kaffee, Pancakes, Milchreis oder auf Ofenkürbis: Einfach super!” 5,99 € 149,75 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 66 g
    weißer Zucker

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren