Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Kürbis Ricotta Blätterteigtaschen
Kürbis Ricotta Blätterteigtaschen | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Kürbis Ricotta Blätterteigtaschen | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Just Spices
Backzeit:
20 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 2 TL
    Kürbis Allrounder
    Kürbis ruckzuck aufpeppen 4,99 € 71,29 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 1/2
    Hokkaido Kürbis (ca. 300g)
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 150 g
    Ricotta
  • 1 TL
    flüssiger Honig
  • 1 TL
    körniger Senf
  • 1 TL
    frische Thymianblätter
  • 1 Rolle
    Blätterteig (ca. 275 g)
  • 1
    Ei, verquirlt
  • Etwas
    grobes Salz
  • Etwas
    schwarzer Pfeffer

1
Den Kürbis waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.


2
Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Kürbiswürfel 6-8 Minuten anbraten. Dabei gelegentlich wenden. Gegen Ende mit dem Kürbis Allrounder würzen.


3
Den Ricotta mit Honig, körnigem Senf, Thymian und 1 Prise Salz verrühren.


4
Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (oder 180°C Umluft) vorheizen.


5
Den fertigen Blätterteig ausrollen und in 8 gleich große Rechtecke schneiden.


6
Jeweils 1 EL Ricotta mittig auf die Rechtecke geben. Und die Kürbiswürfel gleichmäßig darauf verteilen. Zwei Blätterteigecken übereinander legen und gut festdrücken. Die Blätterteigtaschen mit dem verquirltem Ei bestreichen und mit etwas grobem Salz und Pfeffer bestreuen.


7
Die Blätterteigtaschen 15-20 Minuten im Ofen backen. Kurz abkühlen lassen und noch warm servieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
450
kcal

Kohlenhydrate
27
g

Proteine
9,7
g

Fett
34
g

Zubereitung

1
Den Kürbis waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden.


2
Das Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Kürbiswürfel 6-8 Minuten anbraten. Dabei gelegentlich wenden. Gegen Ende mit dem Kürbis Allrounder würzen.


3
Den Ricotta mit Honig, körnigem Senf, Thymian und 1 Prise Salz verrühren.


4
Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (oder 180°C Umluft) vorheizen.


5
Den fertigen Blätterteig ausrollen und in 8 gleich große Rechtecke schneiden.


6
Jeweils 1 EL Ricotta mittig auf die Rechtecke geben. Und die Kürbiswürfel gleichmäßig darauf verteilen. Zwei Blätterteigecken übereinander legen und gut festdrücken. Die Blätterteigtaschen mit dem verquirltem Ei bestreichen und mit etwas grobem Salz und Pfeffer bestreuen.


7
Die Blätterteigtaschen 15-20 Minuten im Ofen backen. Kurz abkühlen lassen und noch warm servieren.

Nährwerte: (Pro Person)

Kalorien
450
kcal

Kohlenhydrate
27
g

Proteine
9,7
g

Fett
34
g

Kürbis Ricotta Blätterteigtaschen

Knuspriger Blätterteig, samtiger Kürbis, unser herzhaftes Kürbis Allrounder und cremiger Ricotta machen dieses Gericht zu einem wahren kulinarischen Highlight für den Herbst.

 

Kürbis Quiche & Co.

In unserer Rezeptwelt findest Du viele weitere leckere Kürbis Gerichte - von Kürbis Quiche über Kürbis Ravioli bis hin zu herzhaftem Kürbis Curry!

Zutaten

Personen
  • 2 TL
    Kürbis Allrounder
    Kürbis ruckzuck aufpeppen 4,99 € 71,29 €/kg Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versand
  • 1/2
    Hokkaido Kürbis (ca. 300g)
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 150 g
    Ricotta
  • 1 TL
    flüssiger Honig
  • 1 TL
    körniger Senf
  • 1 TL
    frische Thymianblätter
  • 1 Rolle
    Blätterteig (ca. 275 g)
  • 1
    Ei, verquirlt
  • Etwas
    grobes Salz
  • Etwas
    schwarzer Pfeffer

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren