Kürbis-Spinat-Nuss Salat
Kürbis-Spinat-Nuss Salat | Rezept
Bewertung:
90 % of 100
(12) Rezept bewerten

Kürbis-Spinat-Nuss Salat | Rezept

Bewertung:
90 % of 100
(12) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
45 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
10 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 900 g
    Butternuss- oder ein anderer Kürbis,geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 4 EL
    Olivenöl, dazu ein extra Schuss zum Beträufeln
  • 1 TL
    Honig
  • 1
    Knoblauchzehe, geschält und fein gehackt
  • 1 EL
    Balsamico-Essig
  • 75 g
    junge Spinatblätter
  • 100 g
    Fetakäse
  • 3 Pr.
    Kürbis Gewürz

1
Den Backofen auf 220°C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Die Kürbisscheiben auf ein Blech geben und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Mit dem Kürbis Gewürz würzen. Den Kürbis für ca. 40 Minuten backen und anschließend kurz auskühlen lassen.


2
In der Zwischenzeit den Honig, Knoblauch, das restliche Olivenöl und Balsamico-Essig in einer großen Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Den Spinat waschen, trocken schleudern und zum Dressing geben und gründlich vermengen.


3
Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Die Kürbisscheiben auf einem großen Servierteller verteilen, den angemachten Spinat dazugeben und Feta darüber bröseln sowie die Walnüsse darüberstreuen.

Zubereitung

1
Den Backofen auf 220°C (Umluft: 180 °C) vorheizen. Die Kürbisscheiben auf ein Blech geben und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Mit dem Kürbis Gewürz würzen. Den Kürbis für ca. 40 Minuten backen und anschließend kurz auskühlen lassen.


2
In der Zwischenzeit den Honig, Knoblauch, das restliche Olivenöl und Balsamico-Essig in einer großen Schüssel mit einem Schneebesen verrühren. Den Spinat waschen, trocken schleudern und zum Dressing geben und gründlich vermengen.


3
Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten. Die Kürbisscheiben auf einem großen Servierteller verteilen, den angemachten Spinat dazugeben und Feta darüber bröseln sowie die Walnüsse darüberstreuen.

Zutaten

Personen
  • 900 g
    Butternuss- oder ein anderer Kürbis,geschält, entkernt und in Scheiben geschnitten
  • 4 EL
    Olivenöl, dazu ein extra Schuss zum Beträufeln
  • 1 TL
    Honig
  • 1
    Knoblauchzehe, geschält und fein gehackt
  • 1 EL
    Balsamico-Essig
  • 75 g
    junge Spinatblätter
  • 100 g
    Fetakäse
  • 3 Pr.
    Kürbis Gewürz
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.