Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Lachs im Blätterteig

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Lachs im Blätterteig | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Lachs im Blätterteig | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
60 min
Just Spices
Geh/Ziehzeit:
60 min
Just Spices
Backzeit:
35 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 500 g
    Blattspinat
  • 1
    Zwiebel
  • 0,5 EL
    Butter
  • 500 g
    Champignons
  • 3
    Knoblauchzehen
  • 250 g
    Ricotta
  • 1 Rolle
    Blätterteig
  • 600 g
    Lachsfilet
  • 1
    Eigelb
  • 2 TL
    Salz
  • 1 EL
    Fisch Allrounder
    Schmeckt wie am Mittelmeer 5,99 €
    Fisch Allrounder

1
Den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Zwiebel schälen, halbieren und in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und den Spinat mit der Zwiebel bei mittlerer Hitze 3 Minuten mit Deckel braten, bis er zusammengefallen ist. Mit 1 TL Salz würzen. Aus der Pfanne nehmen und in einer Schüssel abkühlen lassen.


2
Die Champignons putzen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. In einer Pfanne ohne Fett 5 Minuten braten, bis keine Flüssigkeit mehr in den Pilzen enthalten ist. Anschließend aus der Pfanne nehmen, mit dem Ricotta mischen und abkühlen lassen.


3
Den Backofen auf 180 °C vorheizen.


4
Den Blätterteig ausrollen, erst die Pilzmasse und dann den Spinat darauf verteilen. In die Mitte das Lachsfilet geben und mit Salz und dem Fisch Allrounder würzen. Den Blätterteig eng aufrollen und die überstehenden Kanten abschneiden. Die Enden fest verschließen und mit einem verquirltem Eigelb einpinseln. Abschließend für 30 Minuten im Backofen goldbraun backen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
680
kcal

Kohlenhydrate
21
g

Proteine
45
g

Fett
45
g

Zubereitung

1
Den Spinat waschen und trocken schleudern. Die Zwiebel schälen, halbieren und in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und den Spinat mit der Zwiebel bei mittlerer Hitze 3 Minuten mit Deckel braten, bis er zusammengefallen ist. Mit 1 TL Salz würzen. Aus der Pfanne nehmen und in einer Schüssel abkühlen lassen.


2
Die Champignons putzen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und ebenfalls fein hacken. In einer Pfanne ohne Fett 5 Minuten braten, bis keine Flüssigkeit mehr in den Pilzen enthalten ist. Anschließend aus der Pfanne nehmen, mit dem Ricotta mischen und abkühlen lassen.


3
Den Backofen auf 180 °C vorheizen.


4
Den Blätterteig ausrollen, erst die Pilzmasse und dann den Spinat darauf verteilen. In die Mitte das Lachsfilet geben und mit Salz und dem Fisch Allrounder würzen. Den Blätterteig eng aufrollen und die überstehenden Kanten abschneiden. Die Enden fest verschließen und mit einem verquirltem Eigelb einpinseln. Abschließend für 30 Minuten im Backofen goldbraun backen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
680
kcal

Kohlenhydrate
21
g

Proteine
45
g

Fett
45
g

Lachs im Blätterteig

Zarter Lachs mit würzigem Blattspinat in knusprigem Blätterteig - einfach eine perfekte Kombination! Unser Fisch Allrounder sorgt abschließend noch für das gewisse Extra und setzt Dein Lachsfilet richtig gut in Szene. 

 

Unsere besten Fisch-Rezepte

Fisch kann so unglaublich vielseitig und lecker sein! Alle Fisch-Fans werden in unserer Rezeptwelt garantiert mehr als glücklich. Von Fish Pies über Thunfischsalat bis hin zu Seelachs mit Kräuterkruste - wir haben an jeden Geschmack gedacht! 

Zutaten

Personen
  • 500 g
    Blattspinat
  • 1
    Zwiebel
  • 0,5 EL
    Butter
  • 500 g
    Champignons
  • 3
    Knoblauchzehen
  • 250 g
    Ricotta
  • 1 Rolle
    Blätterteig
  • 600 g
    Lachsfilet
  • 1
    Eigelb
  • 2 TL
    Salz
  • 1 EL
    Fisch Allrounder
    Schmeckt wie am Mittelmeer 5,99 €
    Fisch Allrounder
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren