Möhren-Linsen-Curry
Möhren-Linsen-Curry | Rezept
Bewertung:
87 % of 100
(18) Rezept bewerten

Möhren-Linsen-Curry | Rezept

Bewertung:
87 % of 100
(18) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1
    Möhre
  • 1
    Zwiebel
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 0,5
    Blumenkohl
  • 2
    EL Rapsöl
  • 400
    ml Wasser
  • 100
    g gelbe Linsen
  • 100
    g Erbsen, tiefgekühlt
  • 100
    g Joghurt, 3,5 %
  • 1
    Pr. Salz
  • 3
    Pr. JS Gemüsebrühe ohner Zuckerzusatz
  • 5

1
Die Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen schneiden.


2
In einem Topf das Öl erhitzen und Möhre, Zwiebel und Knoblauch 4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. 3 Prisen Curry Madras dazugeben und 1 weitere Minute mitbraten. Das Wasser mit der Gemüsebrühe vermischen, in den Topf füllen, die Linsen dazugeben und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.


3
Den Blumenkohl und die Erbsen mit in den Topf geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Den Joghurt mit 2 Prisen Curry Madras und 1 Prise Salz verrühren und zusammen mit dem Curry servieren.


4
Den Joghurt mit 2 Prisen Curry Madras und 1 Prise Salz verrühren und zusammen mit dem Curry servieren.

Zubereitung

1
Die Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Blumenkohl waschen und in kleine Röschen schneiden.


2
In einem Topf das Öl erhitzen und Möhre, Zwiebel und Knoblauch 4 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. 3 Prisen Curry Madras dazugeben und 1 weitere Minute mitbraten. Das Wasser mit der Gemüsebrühe vermischen, in den Topf füllen, die Linsen dazugeben und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.


3
Den Blumenkohl und die Erbsen mit in den Topf geben und weitere 10 Minuten köcheln lassen. Den Joghurt mit 2 Prisen Curry Madras und 1 Prise Salz verrühren und zusammen mit dem Curry servieren.


4
Den Joghurt mit 2 Prisen Curry Madras und 1 Prise Salz verrühren und zusammen mit dem Curry servieren.

-

Zutaten

Personen
  • 1
    Möhre
  • 1
    Zwiebel
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 0,5
    Blumenkohl
  • 2
    EL Rapsöl
  • 400
    ml Wasser
  • 100
    g gelbe Linsen
  • 100
    g Erbsen, tiefgekühlt
  • 100
    g Joghurt, 3,5 %
  • 1
    Pr. Salz
  • 3
    Pr. JS Gemüsebrühe ohner Zuckerzusatz
  • 5
Rezept