Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Naan Brot

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Naan Brot | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Naan Brot | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Just Spices
Geh/Ziehzeit:
60 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen
  • 1/2 Würfel
    Hefe
  • 100 ml
    Vollmilch, lauwarm
  • 3 Pr.
    Zucker
  • 300 g
    Mehl
  • 80 g
    Joghurt
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 2 TL
    JS Feines Natursalz

1
Die Hefe zusammen mit dem Zucker in der Milch auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Dann die restlichen Zutaten in einem Topf hinzufügen und gründlich zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und abgedeckt 60 Minuten gehen lassen.


2
Den Teig in ca. 8 gleichgroße Stücke teilen und zu dünnen Fladen ausbreiten. Eine Pfanne erhitzen und die Teigfladen bei mittlerer Hitze von jeder Seite für ca 4 Minuten goldgelb braten.


3
Die Naan Brote aus der Pfanne nehmen und noch warm genießen.


4
Tipp: Für den extra Kick mit etwas flüssiger Butter und fein geschnittener Petersilie bestreichen.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
368
kcal

Kohlenhydrate
60
g

Proteine
10
g

Fett
9,5
g

Zubereitung

1
Die Hefe zusammen mit dem Zucker in der Milch auflösen und 10 Minuten stehen lassen. Dann die restlichen Zutaten in einem Topf hinzufügen und gründlich zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zu einer Kugel formen und abgedeckt 60 Minuten gehen lassen.


2
Den Teig in ca. 8 gleichgroße Stücke teilen und zu dünnen Fladen ausbreiten. Eine Pfanne erhitzen und die Teigfladen bei mittlerer Hitze von jeder Seite für ca 4 Minuten goldgelb braten.


3
Die Naan Brote aus der Pfanne nehmen und noch warm genießen.


4
Tipp: Für den extra Kick mit etwas flüssiger Butter und fein geschnittener Petersilie bestreichen.

Nährwerte: (Pro Portionen)

Kalorien
368
kcal

Kohlenhydrate
60
g

Proteine
10
g

Fett
9,5
g

Naan Brot

Die perfekte Beilage zu indischen Gerichten. Egal ob mildes Curry, pikantes Tikka Masala oder frische Dips - luftiges Naan Brot passt einfach immer. Wichtig hierbei: Natursalz für ausreichend Geschmack! Damit Du für jegliche Gerichte gewappnet bist, empfehlen wir Dir unsere asiatischen Gewürzmischungen.

 

Asiatische Küche

Schon unser Rezept für Linsencurry getestet? Schmeckt zwar pur auch schon super lecker, mit Naan Brot aber noch besser. Für mehr Inspiration solltest Du mal in unserer Rezeptsammlung für Curry-Gerichte vorbeischauen. 

Zutaten

Portionen
  • 1/2 Würfel
    Hefe
  • 100 ml
    Vollmilch, lauwarm
  • 3 Pr.
    Zucker
  • 300 g
    Mehl
  • 80 g
    Joghurt
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 2 TL
    JS Feines Natursalz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren