Patatas Bravas
Patatas Bravas | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Patatas Bravas | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 2 kg
    Kartoffeln, festkochend
  • 500 ml
    Öl
  • 1
    Dose stückige Tomaten
  • 1
    rote Zwiebel
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamico Essig, hell
  • 8 Pr.
  • 4 Pr
  • 4 Pr.
    Turbo Scharfes Gewürz

1
Die Kartoffeln waschen, schälen und anschließend in ca. Daumen große Würfel schneiden.


2
Die Kartoffelwürfel in einer großen Schüssel mit kaltem Wasser bedecken und dort 5 Minuten wässern lassen.


3
In der Zwischenzeit ca. 500ml Sonnenblumenöl (je nach Pfannen- oder Topfgröße in einer großen Pfanne erhitzen.


4
Die Kartoffeln aus dem Wasser nehmen und auf einem Handtuch gut abtropfen lassen.


5
Für die Tomatensauce, Zwiebel schälen fein würfeln, Knoblauch schälen, fein hacken und zur Seite stellen.


6
In einem Topf Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin bei mittlerer Hitze für ca. 4 Minuten braten und mit Salz und Turbo Scharfes Gewürz würzen.


7
Die Zwiebel-Knoblauch Mischung mit Essig ablöschen und die Stückigen Tomaten hinzufügen.


8
Alles für 10 Minuten köcheln lassen und anschließend mit einem Stabmixer pürieren.


9
Sobald das Sonnenblumenöl konstant 180°C hat, können die Kartoffelwürfel für 8 Minuten goldgelb ausbacken.


10
Nach den 8 Minuten die Kartoffeln aus dem Fett nehmen und in einer Schüssel mit dem Bratkartoffel Gewürz vermischen.


11
Die heißen Kartoffeln im Anschluss sofort mit der Salsa Brava servieren und genießen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
541
kcal

Kohlenhydrate
82
g

Proteine
11
g

Fett
18
g

Zubereitung

1
Die Kartoffeln waschen, schälen und anschließend in ca. Daumen große Würfel schneiden.


2
Die Kartoffelwürfel in einer großen Schüssel mit kaltem Wasser bedecken und dort 5 Minuten wässern lassen.


3
In der Zwischenzeit ca. 500ml Sonnenblumenöl (je nach Pfannen- oder Topfgröße in einer großen Pfanne erhitzen.


4
Die Kartoffeln aus dem Wasser nehmen und auf einem Handtuch gut abtropfen lassen.


5
Für die Tomatensauce, Zwiebel schälen fein würfeln, Knoblauch schälen, fein hacken und zur Seite stellen.


6
In einem Topf Olivenöl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin bei mittlerer Hitze für ca. 4 Minuten braten und mit Salz und Turbo Scharfes Gewürz würzen.


7
Die Zwiebel-Knoblauch Mischung mit Essig ablöschen und die Stückigen Tomaten hinzufügen.


8
Alles für 10 Minuten köcheln lassen und anschließend mit einem Stabmixer pürieren.


9
Sobald das Sonnenblumenöl konstant 180°C hat, können die Kartoffelwürfel für 8 Minuten goldgelb ausbacken.


10
Nach den 8 Minuten die Kartoffeln aus dem Fett nehmen und in einer Schüssel mit dem Bratkartoffel Gewürz vermischen.


11
Die heißen Kartoffeln im Anschluss sofort mit der Salsa Brava servieren und genießen.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
541
kcal

Kohlenhydrate
82
g

Proteine
11
g

Fett
18
g

Zutaten

Personen
  • 2 kg
    Kartoffeln, festkochend
  • 500 ml
    Öl
  • 1
    Dose stückige Tomaten
  • 1
    rote Zwiebel
  • 2
    Knoblauchzehen
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamico Essig, hell
  • 8 Pr.
  • 4 Pr
  • 4 Pr.
    Turbo Scharfes Gewürz
Rezept