Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
E-Mail
Drucken
Quinoa-Salat mit Dörrtomaten
Quinoa-Salat mit Dörrtomaten

Quinoa-Salat mit Dörrtomaten

Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
leicht

Italienisches Nudelsalat Gewürz

Ciao Ciao! Zaubere Dir Sonnenschein und mediterrane Aromen in Deinen Nudelsalat!

Zutaten

Personen

Für den Salat

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2 Rosmarinzweige
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Quinoa
  • 100 g Mandelkerne
  • 100 g Dörrtomaten in Öl
  • 4 Lauchzwiebeln

Für das Dressing

Zubereitung

1
Den Backofen auf 150 °C (Umluft) vorheizen.

2
Die Kichererbsen in ein Sieb gießen, gründlich abspülen und abtropfen lassen. Den Rosmarin waschen, trocken tupfen und die Zweige fein hacken. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

3
Die Kichererbsen mit dem Olivenöl, dem Knoblauch und dem Rosmarin auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und ca. 15 Minuten backen.

4
Den Quinoa in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit die Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fettzugabe unter Wenden anrösten.

5
Die getrockneten Tomaten grob hacken und die Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Alles miteinander vermengen.

6
Für das Dressing alle Zutaten gründlich miteinander vermengen. Mit je einer Prise Salz und Pfeffer abschmecken.

7
Das Dressing unter den Salat heben.

Zutaten

Personen

Für den Salat

  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2 Rosmarinzweige
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 150 g Quinoa
  • 100 g Mandelkerne
  • 100 g Dörrtomaten in Öl
  • 4 Lauchzwiebeln

Für das Dressing

Zubereitung

1
Den Backofen auf 150 °C (Umluft) vorheizen.

2
Die Kichererbsen in ein Sieb gießen, gründlich abspülen und abtropfen lassen. Den Rosmarin waschen, trocken tupfen und die Zweige fein hacken. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

3
Die Kichererbsen mit dem Olivenöl, dem Knoblauch und dem Rosmarin auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen und ca. 15 Minuten backen.

4
Den Quinoa in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit die Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fettzugabe unter Wenden anrösten.

5
Die getrockneten Tomaten grob hacken und die Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Alles miteinander vermengen.

6
Für das Dressing alle Zutaten gründlich miteinander vermengen. Mit je einer Prise Salz und Pfeffer abschmecken.

7
Das Dressing unter den Salat heben.

Italienisches Nudelsalat Gewürz

Ciao Ciao! Zaubere Dir Sonnenschein und mediterrane Aromen in Deinen Nudelsalat!


Das könnte dir auch schmecken!

Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.