Reibekuchen
Reibekuchen
Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Reibekuchen

Zutaten
1 Zweiebel
350 gr Kartoffeln
1 Apfel
1 Ei
1 TL Petersilie
2 EL Mehl
etwas Just Spices Tellicherry Pfeffer
etwas Just Spices Meersalz
3-4 EL Öl

Anleitung


1
Eine Zwiebel schälen und mit einer Reibe fein in eine Schüssel reiben. Danach die Kartoffeln ebenfalls schälen und mit der Reibe grob reiben. Das gleiche wird nun mit dem Apfel gemacht, hier bleibt nur das Kerngehäuse übrig.

2
Das Ganze mit dem Ei, der Petersilie, dem Mehl, Salz und Pfeffer vermischen.

3
Nun Öl in einer Pfanne erhitzen und immer etwas von der fertigen Masse hinzugeben. Die Reibekuchen flach und goldbraun von jeder Seite ca. 4 Minuten anbraten. Abschließende die fertigen Reibekuchen nach Belieben zum Beispiel mit Räucherlachs, Meerrettich und Dill belegen.

Tellicherry Pfeffer

Einer der edelsten schwarzen Pfeffer-Arten ganz besonders aromatisch: Sehr scharf, warm und nussig.

Meersalz

In den Salzgärten entsteht durch Sonne und Wind ein tolles Naturprodukt

Kategorien & Tags
Reibekuchen vegetarisch

Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken