Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Rinderragout mit Gemüse

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Rinderragout mit Gemüse | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Rinderragout mit Gemüse | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Just Spices
Geh/Ziehzeit:
165 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1,5 kg
    Rindernacken
  • 2
    Zwiebeln
  • 7
    Knoblauchzehen
  • 4
    Karotten, groß
  • 500 g
    kleine Kartoffeln, festkochend
  • 3 EL
    Öl
  • 1 EL
    Balsamico, dunkel
  • 1 EL
    Mehl
  • 2 EL
    Tomatenmark
  • 150 ml
    Rotwein
  • 500 ml
    Rinderbrühe
  • 400 ml
    Wasser
  • 6 Zweige
    Petersilie
  • 4 EL
    JS Fleisch und Braten Gewürz
  • Salz

1
Den Rindernacken mit Küchenpapier trocken tupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und die Hälften jeweils vierteln. Den Knoblauch schälen und die Zehen grob zerdrücken. Die Karotten waschen, schälen und schräg in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und der Länge nach halbieren.


2
Den Ofen auf 190 Grad Umluft vorheizen.


3
Die Hitze etwas reduzieren und die Zwiebeln und den Knoblauch in den Topf geben und ca. 2 Min. anbraten. Den Balsamico dazugeben und rühren, sodass sich der Bodensatz löst. Den Tomatenmark dazugeben und eine weitere Minute anbraten. Das Fleisch wieder dazugeben und das Mehl unterrühren. Dann alles mit Rotwein ablöschen und 2 Min. köcheln lassen. Die Rinderbrühe, das Wasser und das Fleisch und Braten Gewürz dazugeben. Anschließend alles zugedeckt für 2 Stunden in den Ofen geben.


4
Den Topf aus dem Ofen nehmen und die Kartoffeln und Karotten dazugeben. Weitere 40 Min garen, bis das Gemüse gar ist.


5
Die Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken und untermischen. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
380
kcal

Kohlenhydrate
14
g

Proteine
52
g

Fett
13
g

Zubereitung

1
Den Rindernacken mit Küchenpapier trocken tupfen und in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und die Hälften jeweils vierteln. Den Knoblauch schälen und die Zehen grob zerdrücken. Die Karotten waschen, schälen und schräg in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und der Länge nach halbieren.


2
Den Ofen auf 190 Grad Umluft vorheizen.


3
Die Hitze etwas reduzieren und die Zwiebeln und den Knoblauch in den Topf geben und ca. 2 Min. anbraten. Den Balsamico dazugeben und rühren, sodass sich der Bodensatz löst. Den Tomatenmark dazugeben und eine weitere Minute anbraten. Das Fleisch wieder dazugeben und das Mehl unterrühren. Dann alles mit Rotwein ablöschen und 2 Min. köcheln lassen. Die Rinderbrühe, das Wasser und das Fleisch und Braten Gewürz dazugeben. Anschließend alles zugedeckt für 2 Stunden in den Ofen geben.


4
Den Topf aus dem Ofen nehmen und die Kartoffeln und Karotten dazugeben. Weitere 40 Min garen, bis das Gemüse gar ist.


5
Die Petersilie waschen, trocken schütteln, grob hacken und untermischen. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
380
kcal

Kohlenhydrate
14
g

Proteine
52
g

Fett
13
g

Rinderragout mit Gemüse 

Ein Rinderragout oder Rindergulasch gehört im Winter zu den Klassikern schlechthin! 2 Stunden lang wird das Fleisch im Rotweinsud gegart, bis es so weich ist wie Butter. In dieser Zeit können sich auch die vielfältigen Aromen des Fleisch und Braten Gewürz perfekt entfalten. Schon beim Kochen wirst Du dieses Gericht genießen - und beim Essen mit deinen Freunden oder Familie umso mehr!

 

Weihnachtsrezepte mit Fleisch

An besonders feierlichen Anlässen im Jahr verbringen wir gerne mal etwas länger Zeit in der Küche, um etwas Besonderes zu kochen. Wie wäre es dieses Jahr zu Weihnachten zum Beispiel mit einem Coq au Vin oder Schweinebäckchen? Oder darf es sogar ein veganer Weihnachtsbraten sein? In unserer Rezeptsammlung für Hauptgerichte mit Fleisch wird dir jeder Weihnachtswunsch erfüllt. 

Zutaten

Personen
  • 1,5 kg
    Rindernacken
  • 2
    Zwiebeln
  • 7
    Knoblauchzehen
  • 4
    Karotten, groß
  • 500 g
    kleine Kartoffeln, festkochend
  • 3 EL
    Öl
  • 1 EL
    Balsamico, dunkel
  • 1 EL
    Mehl
  • 2 EL
    Tomatenmark
  • 150 ml
    Rotwein
  • 500 ml
    Rinderbrühe
  • 400 ml
    Wasser
  • 6 Zweige
    Petersilie
  • 4 EL
    JS Fleisch und Braten Gewürz
  • Salz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren