Grill Gewürzbox
Wochenplaner
Schnelle Falafel

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Schnelle Falafel | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Schnelle Falafel | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
5 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1 Dose
    Kichererbsen, à 425 ml
  • 1
    Zwiebel, klein
  • 2 EL
    Speisestärke
  • 1
    Zitrone, Saft
  • 6 EL
    Rapsöl
  • 1 Pr.
    Salz
  • 2 Pr.

1
Die Kicherebsen durch ein Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und grob würfeln.


2
Die Kichererbsen, Zwiebel und Speisestärke mit einem Pürierstab zu einer homogenen Masse mixen. Die Kichererbsenmasse mit dem Hummus Topping, 1 Prise Salz und Zitronensaft abschmecken.


3
Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig kleine Bällchen formen und von allen Seiten für ca. 5 Minuten goldbraun braten.


4
Die Falafel aus der Pfanne auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und sofort servieren.


5
Tipp: Dazu passt frischer Salat und ein Joghurt Dip.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
688
kcal

Kohlenhydrate
46
g

Proteine
14
g

Fett
50
g

Zubereitung

1
Die Kicherebsen durch ein Sieb abgießen, abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und grob würfeln.


2
Die Kichererbsen, Zwiebel und Speisestärke mit einem Pürierstab zu einer homogenen Masse mixen. Die Kichererbsenmasse mit dem Hummus Topping, 1 Prise Salz und Zitronensaft abschmecken.


3
Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig kleine Bällchen formen und von allen Seiten für ca. 5 Minuten goldbraun braten.


4
Die Falafel aus der Pfanne auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen und sofort servieren.


5
Tipp: Dazu passt frischer Salat und ein Joghurt Dip.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
688
kcal

Kohlenhydrate
46
g

Proteine
14
g

Fett
50
g

Schnelle Falafel

Falafel verbindet man schon längst nicht mehr nur mit der Veganen/ Vegetarischen Küche! Mittlerweile hat sich das beliebte “Fast Food” aus dem nahen Osten in fast allen Küchen etabliert. Die schmackhaften Leckerbissen passen hervorragend zu einem leckeren Joghurt-Dip, frischem Salat und warmen Pitabrot. Mit ihrer knusprigen Hülle und dem unglaublich weichen Kern machen sie aus einfachen Gerichte einen echten Genuss!  

 

Zutaten

Personen
  • 1 Dose
    Kichererbsen, à 425 ml
  • 1
    Zwiebel, klein
  • 2 EL
    Speisestärke
  • 1
    Zitrone, Saft
  • 6 EL
    Rapsöl
  • 1 Pr.
    Salz
  • 2 Pr.
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren