Vegane Linsenbällchen mit Salsa Dip
Vegane Linsenbällchen mit Salsa Dip | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Vegane Linsenbällchen mit Salsa Dip | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
10 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für den Dip

  • 1 Dose
    stückige Tomaten, à 400 g
  • 1
    Zwiebel, rot
  • 1
    Chili, rot
  • 1
    Limette, Saft
  • 3 Pr.
  • Für die Linsenbällchen

  • 200 g
    Rote Linsen
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 3 EL
    Paniermehl
  • 3 Pr.

1
Die stückigen Tomaten in ein Sieb geben und für ca. 15 Minuten abtropfen lassen.


2
Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


3
Die Linsen nach Packungsangabe zubereiten, abgießen und in ein hohes Gefäß geben. Das Tomatenmark, Olivenöl und den Gemüse Allrounder hinzugeben und mit einem Stabmixer grob mixen.


4
Das Paniermehl unterheben. Mit befeuchteten Händen gleichgroße Bällchen formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Für ca. 30 Minuten in den Backofen geben. Nach 15 Minuten einmal wenden.


5
In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Chili waschen, der Länge nach halbieren und von den Scheidewänden und Kernen befreien. Anschließend fein hacken.


6
Zusammen mit den abgehangenen Tomaten in eine Schüssel geben. Die Limette auspressen und den Saft hinzufügen. Mit dem Tomatensalz abschmecken.


7
Den Salsa Dip zusammen mit den Linsenbällchen servieren.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
315
kcal

Kohlenhydrate
34
g

Proteine
14
g

Fett
13
g

Zubereitung

1
Die stückigen Tomaten in ein Sieb geben und für ca. 15 Minuten abtropfen lassen.


2
Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.


3
Die Linsen nach Packungsangabe zubereiten, abgießen und in ein hohes Gefäß geben. Das Tomatenmark, Olivenöl und den Gemüse Allrounder hinzugeben und mit einem Stabmixer grob mixen.


4
Das Paniermehl unterheben. Mit befeuchteten Händen gleichgroße Bällchen formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Für ca. 30 Minuten in den Backofen geben. Nach 15 Minuten einmal wenden.


5
In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, halbieren und fein würfeln. Die Chili waschen, der Länge nach halbieren und von den Scheidewänden und Kernen befreien. Anschließend fein hacken.


6
Zusammen mit den abgehangenen Tomaten in eine Schüssel geben. Die Limette auspressen und den Saft hinzufügen. Mit dem Tomatensalz abschmecken.


7
Den Salsa Dip zusammen mit den Linsenbällchen servieren.

Nährwerte: (Pro Portion)

Kalorien
315
kcal

Kohlenhydrate
34
g

Proteine
14
g

Fett
13
g

Zutaten

Personen
  • Für den Dip

  • 1 Dose
    stückige Tomaten, à 400 g
  • 1
    Zwiebel, rot
  • 1
    Chili, rot
  • 1
    Limette, Saft
  • 3 Pr.
  • Für die Linsenbällchen

  • 200 g
    Rote Linsen
  • 1 EL
    Tomatenmark
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 3 EL
    Paniermehl
  • 3 Pr.
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.