Du hast bereits Just Spices Produkte zuhause?

Zucchini Auflauf
Zucchini Auflauf | Rezept
Bewertung:
60 % of 100
(2) Rezept bewerten

Zucchini Auflauf | Rezept

Bewertung:
60 % of 100
(2) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
20 min
Just Spices
Backzeit:
45 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Portionen

1
Als Erstes die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben hobeln. Anschließend die Zucchini gründlich waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.


2
Den Knoblauch schälen, mit einem Messer andrücken und zusammen mit der Milch und der Sahne in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Sahne-Mischung mit Salz und dem Zucchini Gewürzmix würzen und einmal gut umrühren.


3
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Währenddessen eine Auflaufform mit Butter einfetten und abwechselnd mit den Kartoffeln und der Zucchini füllen.


4
Die Zucchini-Kartoffel-Schichten mit der Sahne-Mischung auffüllen und anschließend mit geriebenem Bergkäse bestreuen.


5
Den Auflauf für ca. 45 Minuten im Backofen goldbraun backen und direkt servieren.

Nährwerte: (Pro serving)

Kalorien
485
kcal

Kohlenhydrate
37
g

Proteine
15
g

Fett
31
g

Zubereitung

1
Als Erstes die Kartoffel schälen und in dünne Scheiben hobeln. Anschließend die Zucchini gründlich waschen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.


2
Den Knoblauch schälen, mit einem Messer andrücken und zusammen mit der Milch und der Sahne in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Die Sahne-Mischung mit Salz und dem Zucchini Gewürzmix würzen und einmal gut umrühren.


3
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Währenddessen eine Auflaufform mit Butter einfetten und abwechselnd mit den Kartoffeln und der Zucchini füllen.


4
Die Zucchini-Kartoffel-Schichten mit der Sahne-Mischung auffüllen und anschließend mit geriebenem Bergkäse bestreuen.


5
Den Auflauf für ca. 45 Minuten im Backofen goldbraun backen und direkt servieren.

Nährwerte: (Pro serving)

Kalorien
485
kcal

Kohlenhydrate
37
g

Proteine
15
g

Fett
31
g

Zucchini Auflauf 

Zucchini-Kartoffel Auflauf - Hm das klingt verlockend! 

In feine Scheiben oder Würfel geschnitten und im Ofen gebacken entfalten Zucchini ganz besondere Aromen. Besonders, wenn sie zuvor mit einer gut gewürzten Ummantelung bedeckt wurden. Dafür ist es ganz egal, ob Du wie in diesem Rezept eine Sahnesauce verwendest oder die Zucchini einfach mit Öl und den Gewürzen Deiner Wahl marinierst. Egal wofür Du Dich entscheidest, vergiss dabei nicht den Zucchini Gewürzmix für eine Geschmacksexplosion!

 

Zucchini einfrieren

Wenn Zucchini in der Küche niemals fehlen darf, solltest Du Dir im Sommer unbedingt einen großen Vorrat anlegen und für den Winter vorsorgen. Zucchini lässt sich nämlich in wenigen Schritten wunderbar einfrieren. Wie das geht, zeigen wir Dir in unserem Artikel “Zucchini richtig einfrieren.” 

Zutaten

Portionen

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren