Grill Gewürzbox
Wochenplaner
Zucchini Suppe

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Zucchini Suppe | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Zucchini Suppe | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
40 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Suppe:

  • 2
    Zucchini
  • 1
    Zwiebel
  • 3
    Knoblauchzehen
  • 350 g
    Kartoffeln, mehlig
  • 1 EL
    Butter
  • 250 g
    Sahne
  • 1
    Zitrone
  • 8 Pr.
  • 4 Pr.
    Salz
  • Für das Topping:

  • 1
    Ciabatta
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 4 EL
    Schmand

1
Die Zucchini waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls würfeln. Den Knoblauch schälen und halbieren. Die Kartoffeln schälen und grob würfeln.


2
n einem Topf etwas Butter erhitzen und das Gemüse bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten.


3
Nach 5 Minuten Sahne und 500 ml Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Mit Suppengewürz würzen und 20 Minuten köcheln lassen.


4
Anschließend mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz abschmecken.


5
In der Zwischenzeit das Ciabatta der Länge nach halbieren und in gleich große Würfel schneiden.


6
In Einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Ciabatta Würfel bei mittlerer Hitze rundherum für 5 Minuten knusprig ausbacken.


7
Die Suppe in 4 Schüsseln geben, mit Schmand und Croutons toppen und servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
452
kcal

Kohlenhydrate
26
g

Proteine
6,9
g

Fett
35
g

Zubereitung

1
Die Zucchini waschen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls würfeln. Den Knoblauch schälen und halbieren. Die Kartoffeln schälen und grob würfeln.


2
n einem Topf etwas Butter erhitzen und das Gemüse bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten.


3
Nach 5 Minuten Sahne und 500 ml Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Mit Suppengewürz würzen und 20 Minuten köcheln lassen.


4
Anschließend mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz abschmecken.


5
In der Zwischenzeit das Ciabatta der Länge nach halbieren und in gleich große Würfel schneiden.


6
In Einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Ciabatta Würfel bei mittlerer Hitze rundherum für 5 Minuten knusprig ausbacken.


7
Die Suppe in 4 Schüsseln geben, mit Schmand und Croutons toppen und servieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
452
kcal

Kohlenhydrate
26
g

Proteine
6,9
g

Fett
35
g

Zucchini Suppe 

Das beliebte Sommergemüse schmeckt nicht nur gebraten, gebacken oder gegrillt - auch als Suppe überzeugt das grüne Kürbisgewächs! Zusammen mit knusprigen Croutons, milder Schmandcreme und frischen Kräutern hast Du im Nullkommanix ein perfektes Abendessen.  

Zucchini einfrieren!

Da es im Winter oft schwierig ist, aromatische Zucchini aus der Region zu finden, empfiehlt es sich, im Sommer einfach etwas einzufrieren. Wie Du dies ohne Probleme machst, kannst Du in dem Artikel Zucchini richtig einfrieren nachsehen. 

Zutaten

Personen
  • Für die Suppe:

  • 2
    Zucchini
  • 1
    Zwiebel
  • 3
    Knoblauchzehen
  • 350 g
    Kartoffeln, mehlig
  • 1 EL
    Butter
  • 250 g
    Sahne
  • 1
    Zitrone
  • 8 Pr.
  • 4 Pr.
    Salz
  • Für das Topping:

  • 1
    Ciabatta
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 4 EL
    Schmand
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren