Wochenplaner
Do it yourself Kits
Avocado-Hähnchen-Bowl

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Avocado-Hähnchen-Bowl | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten

Avocado-Hähnchen-Bowl | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(1) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Für die Bowl:

  • 200 g
    Basmati-Reis
  • 2
    Hähnchenbrüste, à 200 g
  • 1
    Avocado
  • 2 handvoll
    Pflücksalat
  • 1
    Paprika, rot
  • 1 Dose
    Mais, à 425 g
  • 1 Dose
    Kidneybohnen, à 425 g
  • 1 Bund
    Koriander
  • 2 EL
    Sojasoße
  • 2 EL
    Sonnenblumenöl
  • 4 EL
    Salz
  • 4 Pr.
  • Für das Dressing:

  • 1 EL
    Limettensaft
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 3 Pr.

1
Den Basmati-Reis nach Packungsangabe zubereiten und bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.


2
In der Zwischenzeit die Hähnchenbrüste von Haut und Sehnen befreien und mit Salz würzen. 2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste von beiden Seiten bei mittlerer Hitze für 5 Minuten braten. Kurz vor Ende der Garzeit mit Sojasauce ablöschen. Von der Hitze nehmen und etwas abkühlen lassen.


3
Die Kidneybohnen und den Mais abschütten. Die Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Den Koriander zupfen und grob schneiden. Die Avocado halbieren, aufdrehen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Die Avocado in dünne Scheiben schneiden.


4
Für das Dressing alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren.


5
Alle Zutaten für die Bowl auf 2 Schüsseln verteilen, mit dem Dressing beträufeln und zum Schluss mit dem Kräuter Avocado Topping garnieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
1318
kcal

Kohlenhydrate
128
g

Proteine
80
g

Fett
53
g

Zubereitung

1
Den Basmati-Reis nach Packungsangabe zubereiten und bis zur weiteren Verwendung zur Seite stellen.


2
In der Zwischenzeit die Hähnchenbrüste von Haut und Sehnen befreien und mit Salz würzen. 2 EL Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste von beiden Seiten bei mittlerer Hitze für 5 Minuten braten. Kurz vor Ende der Garzeit mit Sojasauce ablöschen. Von der Hitze nehmen und etwas abkühlen lassen.


3
Die Kidneybohnen und den Mais abschütten. Die Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Den Koriander zupfen und grob schneiden. Die Avocado halbieren, aufdrehen, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen. Die Avocado in dünne Scheiben schneiden.


4
Für das Dressing alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren.


5
Alle Zutaten für die Bowl auf 2 Schüsseln verteilen, mit dem Dressing beträufeln und zum Schluss mit dem Kräuter Avocado Topping garnieren.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
1318
kcal

Kohlenhydrate
128
g

Proteine
80
g

Fett
53
g

Ein Rezept für eine leckere Avocado-Hähnchen-Bowl! ✓ Mehr Rezeptinspirationen findest Du in unserer Rezeptwelt.

Zutaten

Personen
  • Für die Bowl:

  • 200 g
    Basmati-Reis
  • 2
    Hähnchenbrüste, à 200 g
  • 1
    Avocado
  • 2 handvoll
    Pflücksalat
  • 1
    Paprika, rot
  • 1 Dose
    Mais, à 425 g
  • 1 Dose
    Kidneybohnen, à 425 g
  • 1 Bund
    Koriander
  • 2 EL
    Sojasoße
  • 2 EL
    Sonnenblumenöl
  • 4 EL
    Salz
  • 4 Pr.
  • Für das Dressing:

  • 1 EL
    Limettensaft
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 3 Pr.
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren