Avocado mit Ei überbacken
Avocado mit Ei überbacken
Rahmen | Just Spices
30 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Avocado mit Ei überbacken

Zutaten
1 reife Avocado
2 kleine Eier (Größe S)
25g magere Speckwürfel
2-3 Tomaten
1 Frühlingszwiebel
1/2TL Zitronensaft
Etwas Salz & Pfeffer

Anleitung


1
Avocado abwaschen, halbieren und Kern entfernen. Schnittfläche mit Pfeffer & Salz bestreuen. Je eine Hälfte der Avocado in Alufolie legen, sodass sie nicht mehr umkippen kann.

2
Falls notwendig gerne das Loch der Avocado etwas vergrößern (Ich habe es nicht gemacht und das Ei ist etwas übergelaufen - siehe Bild).

3
Backofen auf 200 Grad Umluft vorheizen und je nach Härtegrad der Avocado ca. 15-20 Minuten backen.

4
Während die Avocado im Backofen ist, den Speck ohne weiteren Zutaten anbraten. Dann die Avocado aus dem Ofen nehmen und die Alufolie entfernen.

5
Je nach persönlichem Geschmack die Avocado auf den Tellern mit Tomaten und Frühlingszwiebeln serviere. Mit Salz, Pfeffer und Zitrone würzen.

6
Abschließend mit den Speckwürfeln bestreuen.

Tellicherry Pfeffer

Einer der edelsten schwarzen Pfeffer-Arten ganz besonders aromatisch: Sehr scharf, warm und nussig.

Schwarzer Pfeffer

Die schärfste und beliebteste Pfeffersorte: Absolutes Must-Have in jeder Küche.

Meersalz

In den Salzgärten entsteht durch Sonne und Wind ein tolles Naturprodukt

Guacamole Gewürz

  • Knoblauch und Zwiebel sorgen für die Grundwürze
  • Chili und eine mini-kleine Prise Habaneros machen den Mix angenehm pikant
  • Tomate und Zitronenschale geben eine süße Frische

Kategorien & Tags
avocade frühstück breakfast

Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken