Burrito Bowl
Burrito Bowl
Rahmen | Just Spices
20 Min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices leicht

Burrito Bowl

Zutaten
200g Jasminreis
1 rote Paprika
1 Dose schwarze Bohnen
1 Dose Tomaten, gestückelt
2EL Tomatenmark
1 Bund frischer Koriander
1 Knoblauchzehe
1 Limette
1 Dose Mais
1/2 Eisbergsalat
1TL Honig
1EL Just Spices Chili Gewürz mit Kernen
1TL Just Spices Guacamole Gewürz
1 Avocado
100g Sour Cream

Anleitung


1
Als erstes bereitest Du den Jasminreis nach Packungsanweisung zu und würfelst anschließend die Zwiebeln und die Paprika.
Olivenöl in einen heißen Topf geben und die Zwiebeln anbraten, bis sie glasig sind.


2
Jetzt fügst Du die Tomaten, die schwarzen Bohnen, das Tomatenmark, den Koriander und Honig, sowie Chiliflocken, Knoblauch, Salz und Pfeffer hinzu und kochst alles auf.

3
In der Zwischenzeit rührst Du den Saft einer halben Zitrone unter den fertigen Jasminreis. Schäle und zerstampfe anschließend die Avocado, rühre dann den restlichen Limezzensaft dazu und würz es mit 1TL Guacamole Gewürz. Jetzt wird alles in einer Bowl angerichtet und mit Sour Cream und zerrupften Korianderblättern garniert.

Chili ohne Kerne

Chili ohne Kerne sind ideal für alle, die es scharf aber nicht zu feurig lieben.

Guacamole Gewürz

  • Knoblauch und Zwiebel sorgen für die Grundwürze
  • Chili und eine mini-kleine Prise Habaneros machen den Mix angenehm pikant
  • Tomate und Zitronenschale geben eine süße Frische


Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken