Großer Adventskalender 2022
Wochenplaner
Gefüllte Zucchini mit Thunfisch

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Gefüllte Zucchini mit Thunfisch | Rezept
Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten

Gefüllte Zucchini mit Thunfisch | Rezept

Bewertung:
0 % of 100
(0) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Just Spices
Backzeit:
20 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 1
    Ei
  • 4
    Zucchinis
  • 1
    Zwiebel
  • 4 Zehen
    Knoblauch
  • 2
    Frühlingszwiebeln
  • 10
    Kirschtomaten
  • 1 EL
    Öl
  • 40 g
    Parmesan
  • 8 Kugeln
    Mini Mozzarella
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 150 ml
    passierte Tomaten
  • 1 Dose
    Thunfisch
  • 2 EL
    Schmand
  • Salz
  • 2 1/2 EL
    Zucchini Gewürz

1
Den Ofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.


2
Das Ei ca. 8 Minuten hart kochen.


3
Die Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel das Innere herauskratzen und grob hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln säubern und in ca. 0,5 cm große Ringe schneiden.


4
Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Mit 1 EL Öl und ½ EL Zucchini Gewürz vermischen und beiseite stellen.


5
Den Parmesan fein reiben und den Mozzarella in kleine Stücke zupfen.


6
3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und ca. 5 Minuten anbraten. Die gehackte Zucchini dazugeben und das austretende Wasser verkochen lassen (ca. 4 Minuten). Mit 3 Prisen Salz würzen.


7
Die passierten Tomaten dazugeben und leicht einköcheln lassen. Den Thunfisch ordentlich abgießen und mit den Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben. Das abgekühlte Ei schälen, fein hacken und dazugeben. Die Pfanne von der Hitze nehmen. 2 EL Zucchini Gewürz und Schmand dazugeben und unterrühren.


8
Die Zucchini in eine passende Auflaufform legen und mit etwas Salz bestreuen. Die Thunfischfüllung gleichmäßig auf die Zucchini verteilen und mit Parmesan und Mozzarella bestreuen. Die Kirschtomaten auf der Zucchini und drumherum verteilen. Die Zucchini für ca. 20 Minuten im Ofen backen.


Tipp: Als Beilage eignen sich Reis oder Kartoffeln.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
340
kcal

Kohlenhydrate
8,9
g

Proteine
24
g

Fett
23,1
g

Zubereitung

1
Den Ofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.


2
Das Ei ca. 8 Minuten hart kochen.


3
Die Zucchini waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel das Innere herauskratzen und grob hacken. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Frühlingszwiebeln säubern und in ca. 0,5 cm große Ringe schneiden.


4
Die Kirschtomaten waschen und halbieren. Mit 1 EL Öl und ½ EL Zucchini Gewürz vermischen und beiseite stellen.


5
Den Parmesan fein reiben und den Mozzarella in kleine Stücke zupfen.


6
3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und ca. 5 Minuten anbraten. Die gehackte Zucchini dazugeben und das austretende Wasser verkochen lassen (ca. 4 Minuten). Mit 3 Prisen Salz würzen.


7
Die passierten Tomaten dazugeben und leicht einköcheln lassen. Den Thunfisch ordentlich abgießen und mit den Frühlingszwiebeln in die Pfanne geben. Das abgekühlte Ei schälen, fein hacken und dazugeben. Die Pfanne von der Hitze nehmen. 2 EL Zucchini Gewürz und Schmand dazugeben und unterrühren.


8
Die Zucchini in eine passende Auflaufform legen und mit etwas Salz bestreuen. Die Thunfischfüllung gleichmäßig auf die Zucchini verteilen und mit Parmesan und Mozzarella bestreuen. Die Kirschtomaten auf der Zucchini und drumherum verteilen. Die Zucchini für ca. 20 Minuten im Ofen backen.


Tipp: Als Beilage eignen sich Reis oder Kartoffeln.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
340
kcal

Kohlenhydrate
8,9
g

Proteine
24
g

Fett
23,1
g

Gefüllte Zucchini mit Thunfisch 

Fisch Fans aufgepasst! Gefüllte Zucchini mal anders - die Variante mit Hackfleisch oder Reis kennt jeder, aber hast Du schon unsere gefüllte Zucchini mit Thunfisch probiert? Mit unserem Zucchini Gewürzmix schmecken Deine Zucchini Gerichte nie wieder langweilig! 

 

Zucchini Rezepte

Die Zucchini ist recht geschmacksneutral und passt deswegen zu einer Vielzahl an Gerichten. In unserer Rezeptsammlung für Zucchini Rezepte findest Du alles, was das Zucchini Herz begehrt. Ob Zucchini Suppe, Mediterranes Grillgemüse oder eine Hackfleischpfanne mit Zucchini - hier wirst Du sicher fündig! 

Zutaten

Personen
  • 1
    Ei
  • 4
    Zucchinis
  • 1
    Zwiebel
  • 4 Zehen
    Knoblauch
  • 2
    Frühlingszwiebeln
  • 10
    Kirschtomaten
  • 1 EL
    Öl
  • 40 g
    Parmesan
  • 8 Kugeln
    Mini Mozzarella
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 150 ml
    passierte Tomaten
  • 1 Dose
    Thunfisch
  • 2 EL
    Schmand
  • Salz
  • 2 1/2 EL
    Zucchini Gewürz
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren