Hackfleisch-Pfanne mit Zucchini
Hackfleisch-Pfanne mit Zucchini
30 Min
leicht

Hackfleisch-Pfanne mit Zucchini

Zutaten
2 mittelgroße Zucchini
2 Zwiebeln
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
2 EL Ölivenöl
200 g Feta
400 g gehackte Tomaten
500 g gemischtes Hackfleisch
4 Pr. JS Meat Allrounder

Anleitung


1
Zunächst musst Du die Zucchini vom Strunk befreien, waschen und fein würfeln. Die Zwiebeln pellen und in feine Streifen schneiden. Dann die Paprika waschen, von Kernen befreien und in feine Würfel schneiden.

2
Erhitze das Olivenöl in einer beschichteten Pfanne und gib das gewürfelte Gemüse hinein. Röste alles rundherum für ca. 4-5 Minuten an. Herausnehmen und in 2 EL Olivenöl das Hackfleisch krümelig anbraten und mit JS Meat Allrounder abschmecken.

3
Das angebratene Gemüse wieder mit in die Pfanne geben, mit den gehackten Tomaten ablöschen und für etwa 5 Minuten köcheln lassen. Alles nochmal mit Meat Allrounder nachschmecken, Feta zerkrümeln und einstreuen. Dazu passt am besten Basmati Reis. Lass es Dir schmecken!


Kategorien & Tags
meatallrounder hack zucchini gesund rezept

Dieses Rezept teilen
Whatsapp
Facebook
Pinterest
Email
Drucken