Bestseller
Starter Set
Hackfleisch-Pfanne mit Zucchini

Habe ich nachgekocht

Von X Foodies nachgekocht

Hackfleisch-Pfanne mit Zucchini | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(70) Rezept bewerten

Hackfleisch-Pfanne mit Zucchini | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(70) Rezept bewerten
Just Spices
Zubereitungszeit:
25 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • 2
    Zucchini, mittelgroß
  • 1
    Paprika, gelb
  • 1
    Paprika, rot
  • 2
    Zwiebeln
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 500 g
    Hackfleisch, gemischt
  • 1 Dose
    Tomaten, gehackt, à 400 g
  • 200 g
    Feta
  • 4 Pr.
    Meat Allrounder
    Fleisch würzen leichtgemacht 4,99 €
    Meat Allrounder

1
Die Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikas waschen, halbieren, entkernen, mit einem Messer die weißen Fasern entfernen und in feine Würfel schneiden. Dann die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden.


2
2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Gemüse hineingeben und rundherum für ca. 4-5 Minuten anrösten.


3
Das Gemüse herausnehmen, sobald es fertig angeröstet ist. Dann 2 EL Olivenöl in die Pfanne geben und das Hackfleisch darin anbraten bis es krümelig ist. Das Fleisch mit dem Meat Allrounder würzen.


4
Das angebratene Gemüse wieder mit in die Pfanne zum Hackfleisch geben, mit den gehackten Tomaten ablöschen und für etwa 5 Minuten köcheln lassen.


5
Zuletzt den Feta zerkrümeln und darüber streuen. Alles mit dem Meat Allrounder abschmecken und servieren.


6
Tipp: Dazu passt Basmati-Reis.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
503
kcal

Kohlenhydrate
12
g

Proteine
30
g

Fett
37
g

Zubereitung

1
Die Zucchini waschen und in kleine Würfel schneiden. Die Paprikas waschen, halbieren, entkernen, mit einem Messer die weißen Fasern entfernen und in feine Würfel schneiden. Dann die Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden.


2
2 EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Gemüse hineingeben und rundherum für ca. 4-5 Minuten anrösten.


3
Das Gemüse herausnehmen, sobald es fertig angeröstet ist. Dann 2 EL Olivenöl in die Pfanne geben und das Hackfleisch darin anbraten bis es krümelig ist. Das Fleisch mit dem Meat Allrounder würzen.


4
Das angebratene Gemüse wieder mit in die Pfanne zum Hackfleisch geben, mit den gehackten Tomaten ablöschen und für etwa 5 Minuten köcheln lassen.


5
Zuletzt den Feta zerkrümeln und darüber streuen. Alles mit dem Meat Allrounder abschmecken und servieren.


6
Tipp: Dazu passt Basmati-Reis.

Nährwerte: (Pro Personen)

Kalorien
503
kcal

Kohlenhydrate
12
g

Proteine
30
g

Fett
37
g

Hackfleisch Pfanne mit Zucchini

Dieses Gericht ist super einfach in der Zubereitung, aber ganz groß im Geschmack: Mittags oder abends, für die Familie oder allein - der deftige Sattmacher hat Potenzial zum neuen Lieblingsgericht!

 

Hackfleisch verwerten 

Wusstest Du, dass Hackfleisch leicht verderblich ist und daher schnell verarbeitet werden soll?

Solltest Du also noch eine Portion Hackfleisch über haben, haben wir für Dich die Hack-Hacks: Schnelle Rezepte, die sich perfekt zur Hackfleisch-Verwertung eignen. 

Der Klassiker: Spaghetti Bolo – und zwar am Besten mit unserem Bolognese Gewürz: Damit gelingt Dir eine Bolognese-Soße, die schnell zubereitet und dazu noch oberlecker ist!  Mhh, hier wird’s cremig: Knusprig gebratene Hackbällchen, verfeinert mit unserem Hackfleisch Gewürz, landen hier auf einer luftigen Polentawolke. Halt Dich gut fest, denn dieses Rezept katapultiert Dich im Nu in den Klößchen-Himmel! Zu guter letzt, ein easy cheesy Nudelauflauf: Leckere Rigatoni landen hier mit einer würzigen Hackfleischsoße in einer Auflaufform und werden mit zartem Mozzarella im Ofen goldbraun gebacken - è buono. 

 

Hackfleisch würzen

Und wie würzt man Hackfleisch nun richtig? Von klassisch über italienisch bis hin zu orientalisch oder mexikanisch – in unserem Beitrag Hackfleisch richtig würzen stellen wir Dir vier Würz-Varianten vor, mit denen Dein Gehacktes zu einem echten Genuss wird. 

Kleiner Tipp: Mit unserem Hackfleisch Gewürz hast Du für alle Hackfleischgerichte das richtige Gewürz – für eine Zucchini Hack Pfanne oder für eine klassische Lasagne. 

Zutaten

Personen
  • 2
    Zucchini, mittelgroß
  • 1
    Paprika, gelb
  • 1
    Paprika, rot
  • 2
    Zwiebeln
  • 4 EL
    Olivenöl
  • 500 g
    Hackfleisch, gemischt
  • 1 Dose
    Tomaten, gehackt, à 400 g
  • 200 g
    Feta
  • 4 Pr.
    Meat Allrounder
    Fleisch würzen leichtgemacht 4,99 €
    Meat Allrounder
Rezept

Dein Konto

Jetzt anmelden/registrieren

  • Treuepunkte sammeln

  • Rabatte auf jede Bestellung sichern

  • Kostenloser Versand

Mehr erfahren