Hackfleischbällchen mit Polenta
Hackfleischbällchen mit Polenta | Rezept
Bewertung:
100 % of 100
(35) Rezept bewerten

Hackfleischbällchen mit Polenta | Rezept

Bewertung:
100 % of 100
(35) Rezept bewerten
Just Spices
Vorbereitungszeit:
10 min
Just Spices
Zubereitungszeit:
30 min
Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices Schwierigkeit | Just Spices
Schwierigkeit:
Leicht
Personen
  • Zutaten für die Hackbällchen:

  • 400 g
    Rinderhackfleisch
  • 1 EL
    Sojasauce
  • 1 EL
    Semmelbrösel
  • 1
    Ei
  • 1 EL
    körniger Senf
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 2 Pr.
    Hackfleisch Gewürz
  • Zutaten für Champignonsauce:

  • 350 g
    Champignons
  • 1/2 Bund
    Schnittlauch
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Sojasauce
  • 1 EL
    Butter
  • Zutaten für die Polenta:

  • 750 ml
    Vollmilch
  • 1 EL
    Butter
  • 2 EL
    Tomatenöl
  • 150 g
    Polenta
  • 2 Pr
    Meersalz
  • 1 Pr.
    Tellicherry Pfeffer

1
Für die Hackfleischbällchen alle Zutaten bis auf das Olivenöl vermischen und zu kleinen Bällchen (ca. 50 - 60 g) formen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Bällchen für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze rundherum anbraten.


2
Für die Champignonsoße die Champignons putzen, den Strunk entfernen und würfeln. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in kleine Röllchen schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Champignons für ca. 8 Minuten anbraten. Mit der Sojasauce, Butter und den Schnittlauchröllchen abschmecken.


3
Für die Polenta die Milch mit Salz, Pfeffer, Butter und Tomatenöl abschmecken und aufkochen lassen. Dann die Polenta einstreuen und unter Rühren quellen lassen. Sofort servieren!


4
Wer's gern mit Knoblauch mag erhitzt noch etwas Pflanzenöl in einem Topf. Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden und bei mittlerer Hitze in dem Öl ausbacken und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Schmeckt super als Topping!

Zubereitung

1
Für die Hackfleischbällchen alle Zutaten bis auf das Olivenöl vermischen und zu kleinen Bällchen (ca. 50 - 60 g) formen. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Bällchen für ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze rundherum anbraten.


2
Für die Champignonsoße die Champignons putzen, den Strunk entfernen und würfeln. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in kleine Röllchen schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Champignons für ca. 8 Minuten anbraten. Mit der Sojasauce, Butter und den Schnittlauchröllchen abschmecken.


3
Für die Polenta die Milch mit Salz, Pfeffer, Butter und Tomatenöl abschmecken und aufkochen lassen. Dann die Polenta einstreuen und unter Rühren quellen lassen. Sofort servieren!


4
Wer's gern mit Knoblauch mag erhitzt noch etwas Pflanzenöl in einem Topf. Knoblauch schälen, in feine Scheiben schneiden und bei mittlerer Hitze in dem Öl ausbacken und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Schmeckt super als Topping!

Zutaten

Personen
  • Zutaten für die Hackbällchen:

  • 400 g
    Rinderhackfleisch
  • 1 EL
    Sojasauce
  • 1 EL
    Semmelbrösel
  • 1
    Ei
  • 1 EL
    körniger Senf
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 2 Pr.
    Hackfleisch Gewürz
  • Zutaten für Champignonsauce:

  • 350 g
    Champignons
  • 1/2 Bund
    Schnittlauch
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Sojasauce
  • 1 EL
    Butter
  • Zutaten für die Polenta:

  • 750 ml
    Vollmilch
  • 1 EL
    Butter
  • 2 EL
    Tomatenöl
  • 150 g
    Polenta
  • 2 Pr
    Meersalz
  • 1 Pr.
    Tellicherry Pfeffer
Rezept

Sammle Punkte.

Erhalte Produkte Gratis.
Spare beim Einkauf.

Deine Treue wird belohnt

Als Mitglied unseres kostenlosen SPICE CLUBS.


Und so funktioniert's:

1

Kostenlos anmelden.

Melde Dich mit Deinem Kundenkonto an oder erstelle Dir eins in nur einer Minute.

2

Automatisch Punkte sammeln.

Erhalte Punkte für jeden Einkauf.
Weitere Aktivitäten bringen Dir Extra-Punkte.

3

Belohnungen erhalten & sparen

Erhalte Rabatte für Deine Punkte oder löse sie für spicy Belohnungen ein - zum Beispiel Gratisprodukte.